LUISENHÜTTE IN BALVE

FEUER UND WASSER – LUISE HEIZT EIN!

Eine Hütte, ein Ofen, ein Wasserrad – doch das scheinbare Idyll trügt. Der Ofen dieser Hütte ist ein gefräßiger Riese. Obwohl er den Wald in seiner Umgebung bereits verschlungen hat, treibt das Wasserrad unermüdlich die Blasebälge an, die seinen Appetit wieder und wieder anfachen. Bergleute und Köhler schaffen für ihn ohne Unterlass Eisenerz und Holzkohle herbei, aber der Riese verlangt täglich nach mehr. Das ist kein grimmsches Märchen, sondern historische Realität: Den ältesten erhaltenen Holzkohle-Hochofen Deutschlands findet man in der Luisenhütte in Balve-Wocklum. Er ist ein technisches Monument von nationalem Rang, das seit Sommer 2006 als Industriemuseum für Besucher geöffnet ist. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: Förderverein Station Natur und Umwelt e. V. mit landesweitem Ehrenamtspreis ausgezeichnet

Rund 400 Gäste aus allen Teilen Nordrhein-Westfalens waren am Samstag zu Gast in der Historischen Stadthalle in Wuppertal. Sie nahmen dort an der diesjährigen Mitgliederversammlung des Fördervereins der NRW-Stiftung teil. Bürgermeisterin Ursula Schulz begrüßte die Teilnehmer gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Fördervereins, Michael Breuer, und dem Präsidenten der NRW-Stiftung, dem früheren NRW-Umweltminister und Landtagspräsidenten Eckhard Uhlenberg. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: Ehrenamtliche Botschafter der NRW-Stiftung für den Oberbergischen und den Rheinisch-Bergischen Kreis

Die NRW-Stiftung bekommt Unterstützung: Jutta Krumm und Günter Dieck sind nun ehrenamtliche Regionalbotschafter für den Oberbergischen Kreis und den Rheinisch-Bergischen Kreis. Landesweit waren bisher 20 ehrenamtliche Regionalbotschafterinnen und Regionalbotschafter im Einsatz, jetzt sind es zwei mehr. Die Geschäftsführerin der NRW-Stiftung, Martina Grote, stellte die beiden in ihrer neuen Funktion am Donnerstag bei einem Informationsabend vor rund 90 Gästen in der Biologischen Station Oberberg in Nümbrecht vor. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: Am neuen Museum entsteht eine Landschaft wie zu Böckstiegels Lebzeiten

Rechtzeitig bevor Ende August im Neubau des Peter-August-Böckstiegel-Museums die Türen für Besucher geöffnet werden, ist jetzt auch die Neugestaltung des Außengeländes gesichert: Die NRW-Stiftung wird auf Antrag der Peter-August-Böckstiegel-Stiftung 77.000 Euro zur Verfügung stellen, damit auf dem Gelände rund um das rote Künstlerhaus und um den Erweiterungsbau wie einst zu Böckstiegels Lebzeiten ein Wechsel von Feldflur, Obstwiesen und Wiesen, Galerie- und Feldgehölzen entstehen kann. [mehr...]

JETZT MITMACHEN: Engagementpreis NRW 2019

Unter dem Motto "Engagement und Digitalisierung – neue Potenziale nut-zen" können sich ab sofort Vereine, Stiftungen, gemeinnützige GmbHs und Bürgerinitiativen um den Engagementpreis NRW 2019 bewerben. [mehr...]

NATURSCHUTZSTATION HAUS WILDENRATH IN WEGBERG: NRW-Stiftung gibt kräftigen Zuschuss für die Instandsetzung

Dieser Gast kam nicht mit leeren Händen: Eckhard Uhlenberg, Präsident der NRW-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege, überreichte jetzt bei einem Besuch in Wegberg die schriftliche Förderzusage der NRW-Stiftung über einen Zuschuss in Höhe von 333.000 Euro an den Vorsitzenden des Trägervereins Naturschutzstation Haus Wildenrath e. V., Rüdiger Lenkeit. [mehr...]

INKLUSIONSPREISE NRW VERGEBEN: Sonderpreis der NRW-Stiftung "Heimat ohne Hindernisse"

Sozialminister Karl-Josef Laumann hat am 6. Juli 2018 zehn herausragende Initiativen und Projekte mit dem Inklusionspreis Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Neu dabei ist der Sonderpreis der NRW-Stiftung unter der Überschrift "Heimat ohne Hindernisse". [mehr...]

"SO SCHÖN IST UNSERE HEIMAT": Umweltmministerium und NRW-Stiftung starten Fotowettbewerb

Gemeinsam mit dem Umweltministerium lädt die NRW-Stiftung dazu ein, Natur- und Landschaftsaufnahmen aus ihrer Heimat NRW zu einem Fotowettbewerb einzureichen. Der Fotowettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Motto "So schön ist unsere Heimat – Natur und Landschaft in Nordrhein-Westfalen". Aus den eingereichten Fotos wählen die Veranstalter nach Wettbewerbsende im Juli 2019 die zwölf schönsten Aufnahmen aus. Die Siegerbilder werden in einem großformatigen Wandkalender für das Jahr 2020 veröffentlicht. [mehr...]

AUF 60 SEITEN NEUES ÜBER NORDRHEIN-WESTFALEN ERFAHREN: Stiftungsmagazin Nr. 1 2018 erschienen

Unsere Tier - und Pflanzenarten in NRW befinden sich im stetigen Wandel: Manche Arten werden immer seltener und verschwinden, andere kommen wieder zurück. Aber es kommen auch neue Arten zu uns, wie etwa der nordamerikanische Waschbär oder der Sommerflieder. Welchen Einfluss diese "Newcomer" auf unsere heimischen Lebensgemeinschaften haben und wo ihre Ausbreitung begrenzt werden sollte, lesen Sie als Titelstory "Exoten werden heimisch" im neuen Stiftungsmagazin 1/2018. [mehr...]

NEANDERTALERBEREICH WIRD UMGESTALTET: 80.000 Euro Förderung für den Verein der Freunde und Förderer des LVR-LandesMuseums Bonn

Am Donnerstag 14.6.2018 überreichte Prof. Karl-Heinz Erdmann von der NRW-Stiftung dem Verein der Freunde und Förderer des LVR-LandesMuseums Bonn (Wilhelm Dorow Gesellschaft) das Bewilligungsschreiben über eine Förderung von 80.000 Euro für die Umgestaltung des Neandertalerbereiches im LVR-LandesMuseum Bonn. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: Stiftungspräsident Uhlenberg überbringt der Beckumer Kulturinitiative 30.000-Euro-Zusage

Dieser Gast war gern gesehen: Stiftungspräsident Eckhard Uhlenberg überreichte gestern in Beckum einen Briefumschlag mit einer Förderzusage in Höhe von 30.000 Euro an den stellvertretenden Vorsitzenden der Kulturinitiative Filou, Rainer Linden. [mehr...]
Ältere Meldungen finden Sie im [Archiv]



Druckversion  [Druckversion]
alle Termine

Anfang Oktober jährt sich zum 30. Mal der Umzug des nordrhein-westfälischen Landtags in das neu gebaute Parlamentsgebäude am Rhein. Aus diesem Anlass sind alle Interessierten am 28. und 29. September zu zwei abwechslungsreichen Parlamentsnächten” eingeladen. Die Rote Couch des Proejktes heimat.nrw ist mit dabei. [mehr...]
Die Rote Couch kommt an den Niederrhein in das Museum Goch! In der Zeit vom 30. September bis zum 18. November 2018 ist die Ausstellung "heimat.nrw" der NRW-Stiftung in den Räumen vom Museum Goch zu sehen. Wer möchte nimmt auf der original Roten Couch Platz und wird Bestandteil der Gallery of Mankind des Fotokünstlers Horst Wackerbarth. [mehr...]
Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Gute Idee: Verschenken Sie doch mal eine Mitgliedschaft im Förderverein! [weiter]
Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Hier gibt es tolle Spiele, spannende Rätsel, pfiffige Bastelideen und viele interessante Infos über NRW. Geht mit Nicki Nuss auf Entdeckungstour!
www.nrw-entdecken.de
Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!