Heimat-Touren NRW 2023 - Klassenfahrten

Lernen abseits des Klassenzimmers: Auch 2023  übernimmt die NRW-Stiftung wieder die Fahrtkosten, wenn Schulklassen Ausflüge zu einem von der NRW-Stiftung geförderten Natur- oder Kulturprojekt unternehmen.

Der nächste Wandertag oder Tagesausflug steht in der Schule an, doch es fehlt noch die zündende Idee? Die NRW-Stiftung hätte da mehr als 320 Ziele im Angebot. Sie fördert auch 2023 wieder Ausflüge von Schulklassen und übernimmt die Fahrtkosten zu einem von ihr gefördertem Projekt. Museum, Naturparadies oder historisches Gebäude – ganz egal. 

Start der Anmeldemöglichkeit: Montag, 30. Januar 2023 ab 9 Uhr.

Das Anmeldeportal wird wieder so lange freigeschaltet sein, bis die Mittel abgerufen sind.

Wichtige Unterlagen

Worauf Sie bei der Planung und Durchführung Ihrer Heimat-Tour achten müssen, entnehmen Sie unserem Leitfaden. Bitte denken Sie daran, sich am Ziel des Klassenausflugs den Besuch bescheinigen zu lassen (bzw. bei einer digitalen Veranstaltung die Kopie der Rechnung beizufügen). Nur dann können wir Ihnen die vorher bewilligten Fahrtkosten zurückerstatten.

Damit später eine Abrechnung der Fahrt erfolgen kann ist zu beachten: Das Besuchsbescheinigungs-Formular ist vollständig auszufüllen.

Leitfaden/Teilnahmebedingungen PDF) (für 2023 in Überabreitung)

Besuchsbescheinigung 2022 (PDF) (für 2023 in Überabreitung)

Flyer Heimattouren 2022 (PDF) (für 2023 in Überabreitung)

Wählen Sie hier ein Ziel aus

Mit freundlicher Unterstützung von