Das Rock’n’Popmuseum in Gronau

Das rock’n’popmuseum schafft mit dem neuen Ausstellungskonzept Gänsehaut-Momente wie bei einem Live-Konzert. In der Ausstellung finden alle Altersgruppen ein multimediales Erlebnis aus Sounds, Bildern und Exponaten. Die Besucher dürfen sich auf einen thematisch und gestalterisch faszinierenden Gang durch die zahlreichen Dimensionen der Popmusik freuen, der durch ein neues und innovatives Soundsystem jedem Besucher ein einzigartiges Besuchserlebnis garantiert. Für Schulklassen wird ein vielfältiges Angebot an Workshops und lehrplanorientierten Führungen vorgehalten, die auf die jeweilige Altersgruppen sowie die Schulformen zugeschnitten sind. Nach dem Besuch der Ausstellung können die Gruppen in der Greenbox ein eigenes Musikvideo aufnehmen. Zur Absprache eines individuellen Angebots nehmen Sie bitte Kontakt mit der Museumspädagogin Katrina Dowey, Tel. 02562-814817 auf. Fotos: Julia Knop / Rock’n’Popmuseum


Das Rock’n’Popmuseum in Gronau
Udo-Lindenberg-Platz 1
48599 Gronau
E-Mail: info@rock-popmuseum.de
Telefon: 02562 / 81480
Fax: 02562 / 814820

Zum Projekt
Zur Webseite (extern)
Bei Google Maps anzeigen (extern)