Das Heringsfängermuseum in Petershagen-Heimsen

An der Mittelweser lag einst das größte zusammenhängende Wohngebiet deutscher Heringsfänger. Sechs Monate Heimat und sechs Monate See, das war ihr Lebensrhythmus. Mehr über das Erleben in der Fangsaison, den Arbeitsplatzwandel und das Leben zu Hause erfahren Besucher im Heringsfängermuseum.


Das Heringsfängermuseum in Petershagen-Heimsen
Am Mühlenbach 9
32469 Petershagen-Heimsen
Telefon: 05768 / 941855

Zum Projekt
Zur Webseite (extern)
Bei Google Maps anzeigen (extern)