Füchse aus Bruchstein

Die Rauchgaskamine in Bestwig

Ramsbeck ist ein Ortsteil der Gemeinde Bestwig im Hochsauerland. Das Ramsbecker Revier am Rande des Arnsberger Waldes hat eine lange Bergbautradition. Im 19. Jahrhundert wurden hier Blei-, Zink- und Silbererze gefördert. 1835 entstand am Fuß des Bastenbergs zudem eine neue Bleihütte, an deren besondere Abgasentwicklung heute noch ein hoher Kamin erinnert. Auch auf dem Steinberg in Bestwig-Ostwig steht so ein Kamin, der allerdings nie in Betrieb war. Er wird heute als Aussichtsturm über Ruhr- und Elpetal genutzt.

Echte Fahne statt Rauchfahne

Die hochgiftigen Abgase und Stäube der Hütte am Bastenberg mussten aufgrund behördlicher Auflagen ab 1854 auf besondere Weise abgeleitet werden – über einen Kanal aus Bruchsteinmauerwerk, den sogenannten Fuchs, hinauf zu einem Kamin in luftiger Höhe. Die Hütte wurde schon 1907 stillgelegt, der Kamin existiert aber immer noch. Früher sah man eine Rauchfahne über ihm. Der 1982 gegründete „Kamin-Fahnen Förderverein“ hat sie zur Erinnerung durch eine echte Fahne ersetzt und außerdem ein kleines Loren-Denkmal errichtet.

Mitte des 19. Jahrhunderts wurden die Ramsbecker Gruben von der „Stolberger Aktiengesellschaft für Bergbau, Blei- und Zinkfabrikation“ übernommen. Man träumte jetzt vom „größten Industriezentrum Europas“. Ein Millionenbetrag floss 1853 in eine neue Hüttenanlage in Ostwig. Doch hatte man die Ergiebigkeit des Erzes weit überschätzt. Es folgte ein finanzielles Desaster. Übrig blieben von dem nach zwei Jahren gescheiterten Projekt lediglich der „Fuchs“ und der nie genutzte, neun Meter hohe Kamin auf dem Steinberg. Der Kamin wurde 1974 und 2009 saniert und auf Initiative der St.-Antonius-Schützenbrüderschaft in Ostwig mit Wendeltreppe und Plattform zum Aussichtsturm umgerüstet. Der LWL kürte ihn im Mai 2011 zum Denkmal des Monats. Vergleichbare Industrierelikte findet man – außer am nahen Bastenberg – nur noch an drei weiteren Orten in Deutschland.

Unser Engagement
Die NRW-Stiftung unterstützte die Sanierung der Bestwiger Rauchgaskamine. Der Ramsbecker Kamin ist eine Station des Bergbau-Wanderwegs Ramsbeck.


Rauchgaskamine Bestwig
Steinberg und Bastenberg
59909 Bestwig

Zur Webseite (extern)
Bei Google Maps anzeigen (extern)