Wo der Fluss die Biege macht

Naturschule Aggerbogen in Lohmar

Ab nach draußen – das tut nicht nur Jugendlichen sondern auch Erwachsenen gut. Aktiv zusein in der Natur und sie bei Wind und Wetter zu erleben – das hält zudem gesund. Und ein Bewusstsein für die Umwelt und Natur ist heute wichtiger denn je. Dieses aufzubauen und zu halten, ist das Ziel der Naturschule Aggerbogen mit ihren Angeboten für Menschen jeden Alters.

Seit Mitte der 1990er-Jahre bietet sie Kurse und Führungen, Abenteuer und Kreatives an. So bringt sie ihren Besucherinnen und Besuchern die Natur mit all ihren Facetten näher und schärft den Blick „für die kleinen Wunder am Wegesrand“, wie sie selbst auf ihrer Internetseite schreibt. Ein kleines, wenn auch menschengemachtes Wunder ist auch der Verlauf des Flusses Agger, der hier am Dorfrand von Wahlscheid von Osten kommend fast im 90 Grad-Winkel nach Süden weiterfließt. Am linken Flussufer liegt ein Areal, das die Stadt seinerzeit der Naturschule zur Verfügung stellte. Es musste zunächst renaturiert werden. Asphalt verschwand und zahlreiche Sträucher und Bäume wurden gepflanzt, zudem ein Teich angelegt. In ein altes Sportlerheim auf dem Gelände zog dann die Naturschule.

Die von der Stadt Lohmar in Kooperation mit dem Naturschutzbund (NABU) Rhein-Sieg betriebene Einrichtung entwickelte sich zu einem Erfolgsmodell und begrüßte seit ihrer Gründung zehntausende Besucherinnen und Besucher, vor allem Kinder und Jugendliche. Obwohl oder gerade weil ein großer Teil der Veranstaltungen draußen im unmittelbar angrenzenden „Landschaftsgarten Aggerbogen“ stattfindet, benötigte die Naturschule Mitte der 2000er-Jahre dringend einen überdachten Raum, in dem auch größere Gruppen zum Beispiel bei schlechtem Wetter betreut werden konnten.

Die Lösung: Ein „grünes Klassenzimmer“, ein Anbau mit Schiebewänden in Holzbauweise, den die Naturschule schließlich erfolgreich an ihr bestehendes Gebäude andockte. Mit großen Fenstern, durch die der Blick von Innen ins Blaue und Grüne geht – auf den Aggerbogen und die Natur drumherum.

Stand der Angaben: März 2023

Unser Engagement

Die NRW-Stiftung förderte die Erstausstattung der Naturschule Aggerbogen in Lohmar sowie die Errichtung eines Überdachs als grünes Klassenzimmer.


Standort

Naturschule Aggerbogen
Am Aggerbogen 1
53797 Lohmar-Wahlscheid
Zur Webseite (extern)
Bei Google Maps anzeigen (extern)