DIE WASSERMÜHLE SCHULZE WESTERATH

DIE MÜHLE UND DIE SPUR DER STEINE

Eine Mühle ist kein Marmorpalast. Für die historische Wassermühle "Schulze Westerath" wurde aber immerhin der "Marmor des Münsterlandes" verwendet - Baumberger Sandstein. Der noch heute geschätzte Kalksandstein war schon im Mittelalter so beliebt, dass man ihn bis nach Skandinavien exportierte. So weit führt die Spur der Steine in unserem Fall allerdings nicht. Denn das romantische Tal, in dem die Wassermühle Westerath liegt, erstrsckt sich direkt unterhalb der knapp 190 Meter hohen Baumberge, der höchsten Erhebung im sonst meist flachen Münsterland. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: Bildimpressionen vom Leben der Plaggenstecher und Vogelfänger

Die Fotosammlung des früheren Leiters des Naturkundemuseums Münster, Dr. Hermann Reichling, soll jetzt mit Hilfe der NRW-Stiftung aufgearbeitet, digitalisiert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Auf Antrag des Westfälischen Heimatbundes beschloss jetzt der Vorstand der NRW-Stiftung unter dem Vorsitz von Staatsminister a. D. Harry Kurt Voigtsberger, hierfür einen Zuschuss in Höhe von 45.000 Euro bereit zu stellen. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: NRW-Stiftung hilft bei der Restaurierung des Läutehauses

Die NRW-Stiftung stellt dem Verein der Heimatfreunde Dorf Hoetmar einen Zuschuss in Höhe von 100.000 Euro zur Verfügung, um das dortige Läutehaus instandzusetzen. Das beschloss jetzt der Vorstand der Nordrhein-Westfalen-Stiftung unter dem Vorsitz von Staatsminister a. D. Harry Kurt Voigtsberger. [mehr...]

NEUES STIFTUNGSMAGAZIN: Soeben erschienen

Das neue Stiftungsmagazin der NRW-Stiftung gibt auf insgesamt 52 Seiten einen umfassenden Überblick über die Arbeit der NRW-Stiftung und ihres Fördervereins. Die Titelgeschichte nimmt Sie mit auf eine Reise durch das sammelnde und sortierende NRW. Mehrfach hat die NRW-Stiftung dabei geholfen, Sammlungen und Archive aufzubauen und zu pflegen. Hinzu kommen weitere Berichte aus den Bereichen Naturschutz und Heimat- und Kulturpflege, wie das Nazurschutzgebiet Salzbrink im Kreis Soest oder das Heimathaus "Zum Weissen Pferdchen" in Lindlar-Hohkeppel. Mitglieder des Fördervereins erhalten das Magazin automatisch zugestellt. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: NRW-Stiftung hilft bei der Beseitigung von Sturmschäden im Jacobigarten

Die NRW-Stiftung wird dem Künstlerverein Malkasten e. V. für die Beseitigung von Schäden im Jacobigarten durch das Sturmtief "Ela" einen Zuschuss in Höhe von 50.000 Euro zur Verfügung stellen. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: Die Nordeifel soll Sternenregion werden

Die Nationalparkregion Eifel ist eines der wenigen Gebiete in Europa in dem man die Milchstraße noch mit bloßem Auge bewundern kann. Das glimmende Band der Milchstraße ist nur dort zu erkennen, wo der Nachthimmel nicht durch nächtliche Außenbeleuchtung aufgehellt wird und die Sterne verblassen. Im dichtbesiedelten Mitteleuropa ist dies ein seltenes Alleinstellungsmerkmal. Die meisten Menschen leben in Städten und dichtbesiedelten Räumen, in denen eine solch intensive Sternenbeobachtung kaum mehr möglich ist. [mehr...]

ENGAGEMENTPREIS NRW: Jetzt bewerben!

Viele Menschen engagieren sich in ihrer Freizeit mit Tatkraft und Ideenreichtum in ehrenamtlichen Vereinen und Bürgerinitiativen. Um vorbildliche Projekte bekannt zu machen und zu würdigen, lobt das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport in Kooperation mit der NRW-Stiftung erstmals den Engagementpreis NRW aus. Das Schwerpunktthema lautet "Gute Nachbarschaften und starke Familien". [mehr...]

PRESSEMELDUNG: Neuauflage "Natur rund um den Kinder-Garten"

Die neue Beratungsmappe "Natur rund um den Kinder-Garten" haben heute (6. November 2014) der Leiter der Natur-und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) Adalbert Niemeyer-Lüllwitz, Harry K. Voigtsberger, Präsident der NRW-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege und Georg Tenger, kommissarischer Leiter der Biologischen Station im Kreis Recklinghausen e. V. in der Station Natur und Umwelt in Wuppertal vorgestellt. [mehr...]

JAHRESBERICHT DER NRW-STIFTUNG: Überblick über das Jahr 2013

Seit 2013 gibt die NRW-Stiftung auch einen Jahresbericht heraus. Aus mehr als 200 Anträgen und Anfragen konnten im Jahr 2013 insgesamt 101 Förderprojekte beschlossen und auf den Weg gebracht werden. Damit steigt die Zahl der bislang geförderten Natur- und Kulturprojekte auf landesweit 2.600. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: NRW-Stiftung informierte in Bottrop über Möglichkeiten für Fördermaßnahmen

Zu ihrem 1. Stiftungstag lud die Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege alle Interessierten jetzt (25.10.) in das Museum Quadrat in Bottrop ein. Unter dem Titel "Eine Chance für Natur, Heimat und Kultur" bot die NRW-Stiftung umfassende Informationen über ihre Ziele. [mehr...]
Ältere Meldungen finden Sie im [Archiv]



Druckversion  [Druckversion]
Reiseführer der NRW-StiftungUnterwegs in NRW:
Mit den acht Reiseführern der NRW-Stiftung steht einer erlebnisreichen Reise durch Nordrhein-Westfalen nichts mehr im Wege.

[weiter zum Bestellen]
Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Hier gibt es tolle Spiele, spannende Rätsel, pfiffige Bastelideen und viele interessante Infos über NRW. Geht mit Nicki Nuss auf Entdeckungstour!
www.nrw-entdecken.de
Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Falls Sie oder Ihr Verein über einen Internetauftritt verfügen, können Sie Ihren Besuchern die Neuigkeiten der NRW-Stiftung ganz einfach zur Verfügung stellen. Hier erfahren Sie, wie es funktioniert.
Bookmark and Share