MAGERWEIDEN BEI BAD BERLEBURG

BLÜTENLESE IM WITTGENSTEINER LAND

Wer schon einmal auf dem europäischen Fernwanderweg E1 das Siegerland durchquert hat, der ist auch am "Stünzel" vorbeigekommen. Auf einem Hochplateau zwischen Bad Berleburg und Laasphe gelegen, ist das Örtchen im weiten Umkreis für seinen traditionsreichen Viehmarkt bekannt, der alljährlich mehrere Tausend Gäste anlockt. Zum benachbarten Naturschutzgebiet finden glücklicherweise deutlich weniger Besucher. Die "Buchenwälder und Wiesentäler bei Stünzel" - so der offizielle Name - würden einen solchen Ansturm auch nicht vertragen. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: Informationen, Talkrunden und Beratungsgespräche aus erster Hand

Zu ihrem 2. Stiftungstag lud die Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege am Samstag (21.03.2015) in das Burbacher Heimhof-Theater ein, wo Bürgermeister Christoph Ewers und Kreisdirektor Frank Bender die Gäste begrüßten. Die WDR4-Moderatorin Carina Vogt holte Vorstandsmitglieder der NRW-Stiftung und Mitarbeiter der Geschäftsstelle auf die Bühne, die in moderierten Talkrunden Auskunft gaben über die Ziele der NRW-Stiftung, über Arbeitsweisen und Fördermöglichkeiten für Natur- und Kulturprojekte. [mehr...]

BIMA ÜBERGIBT LIEGENSCHAFTEN: Flächen des Nationalen Naturerbes werden an die NRW-Stiftung übertragen

Vier wertvolle Flächen gehen nun an die NRW-Stiftung. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks, NRW-Umweltminister Johannes Remmel, Axel Kunze, Vorstandsmitglied der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) und NRW-Stiftungspräsident Harry Kurt Voigtsberger unterzeichneten am 17.03.2015 in Königswinter einen entsprechenden Rahmenvertrag. [mehr...]

HEIMAT-TOUREN NRW: Unterwegs im eigenen Land

Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung bietet in diesem Jahr erstmals Heimat-Touren NRW an und übernimmt für Schulklassen die Fahrtkosten, wenn Klassenausflüge zu einem von der NRW-Stiftung geförderten Natur- oder Kulturprojekt führen. Das Angebot gilt für Schulklassen aller Schulformen, Jahrgangsstufen und Fachrichtungen aus Nordrhein-Westfalen. [mehr...]

MÜNSTER: Ausstellung der NRW-Stiftung eröffnet

Im Haus der Provinzial zeigt die NRW-Stiftung Projekte, die sie gemeinsam mit der Westfälischen Provinzial und dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe und seiner LWL-Kulturstiftung gefördert hat. Die Ausstellung eröffneten LWL- Landesdirektor Matthias Löb und Provinzial Vorstandsmitglied Gerd Borggrebe am 9. März gemeinsam mit Landtagsvizepräsident Eckhard Uhlenberg vom Vorstand der NRW-Stiftung. [mehr...]

FÖRDERVEREIN AKTUELL: Exkursionen 2015

Exklusive Einblicke: Auch 2015 erhalten die Fördervereinsmitglieder wieder die Gelegenheit, Projekte der NRW-Stiftung bei ausgewählten Exkursionen zu erkunden. Bei zwölf verschiedenen Exkursionen können die Mitglieder erleben, wie ihre Mitgliedsbeiträge und Spenden ankommen und was die Arbeit der NRW-Stiftung ausmacht. Vom Naturschutzgebiet Stolzenburg, über die Dechenhöhle und Balver Höhle in Südwestfalen bis zum Junkerhaus in Lemgo – in Zusammenarbeit mit ihren Projektpartnern bietet die NRW-Stiftung ein vielfältiges Angebot an. [mehr...]

NEUES UMFANGREICHES SCHAUDEPOT ERÖFFNET: Deutsches Röntgen-Museum in Remscheid

Von Sicherheitsschleusen am Flughafen bis zu Prüfgeräte für die Oberflächen- und Tiefenanalyse bei Kunstwerken - das Erbe von Wilhelm Conrad Röntgen ist groß. Jetzt konnte im Röntgen-Museum Remscheid das neu gestaltete Schaudepot eröffnet werden. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: Ehrenamtliche Botschafterin der NRW-Stiftung für Düsseldorf

Solveig Kukelies ist ehrenamtliche Regionalbotschafterin der Nordrhein-Westfalen-Stiftung für die Landeshauptstadt Düsseldorf. Die Geschäftsführerin der NRW-Stiftung, Martina Grote, stellte Solveig Kukelies in ihrer neuen Rolle am Donnerstagabend vor rund 100 Gästen im Heinrich Heine-Haus in der Altstadt vor. [mehr...]

ORCHIDEEN IN DER EIFEL: Schutz half seltenen Blumen in der Eifel

1985 verpflichteten sich 40 Landwirte in der Eifel, Wiesen, Weiden, Magerrasen und Heiden nach Naturschutzkriterien zu bewirtschaften, und erhielten dafür eine angemessene Entschädigung. Inzwischen machen 5200 Landwirte in Nordrhein-Westfalen mit. So haben sich die Bestände der meisten Arten auf der Roten Liste erholt. [mehr...]

ENGAGEMENTPREIS NRW 2015: Zwölf Projekte in der Vorauswahl / NRW-Stiftung gibt Sonderpreis

Die Familienministerin Ute Schäfer hat am 14. Januar 2015 zwölf Projekte für die engere Auswahl des "Engagementpreises NRW 2015" bekannt gegeben. Die Auszeichnung lobt das Familienministerium in Kooperation mit der NRW-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege erstmalig aus, um vorbildliche ehrenamtliche Projekte zu würdigen. [mehr...]
Ältere Meldungen finden Sie im [Archiv]



Druckversion  [Druckversion]
alle Termine

Eine gute Tradition: Jährlich zur Narzissenblüte findet in der Eifel das Narzissenfest statt. Im Mittelpunkt stehen natürlich die Wanderungen in die Narzissentäler. Seien Sie mit dabei am Sonntag, 19. April 2015 [mehr...]


Reiseführer der NRW-StiftungUnterwegs in NRW:
Mit den acht Reiseführern der NRW-Stiftung steht einer erlebnisreichen Reise durch Nordrhein-Westfalen nichts mehr im Wege.

[weiter zum Bestellen]
Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Hier gibt es tolle Spiele, spannende Rätsel, pfiffige Bastelideen und viele interessante Infos über NRW. Geht mit Nicki Nuss auf Entdeckungstour!
www.nrw-entdecken.de
Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share