Unter, in und auf dem Kölner Dom

Kölner Dom aus der Luft gesehen

Der Kölner Dom ist aus allen Perspektiven ein Blickfang.

Der Kölner Dom ist eines der bekanntesten Bauwerke der Welt in vollendeter gotischer Baukunst. Das Weltkulturerbe kann bei verschiedenen Führungsangeboten erkundet werden. Dombaumeisterin a. D. Prof. Dr. Barbara Schock-Werner, Vizepräsidentin der NRW-Stiftung, hat die Führungsteile a) bis d) für uns arrangiert und wird einzelne Teile selber führen.

Die Teilnahme (außer natürlich bei der Kinderführung) ist erst ab 16 Jahren möglich. Die Führungen b) bis d) setzen voraus, dass Sie höhenfest und schwindelfrei sind und 240 Treppenstufen zu Fuß bewältigen können, da die Nutzung des Bauaufzugs nicht garantiert werden kann. Aufgrund des großen Interesses und der begrenzten Teilnehmerzahl entscheiden Sie sich bitte für einen Führungsteil; evtl. werden wir „neuen“ Interessentinnen und Interessenten Vorrang gewähren.

  • Samstag, 29.10.2022
  • Köln
  • a) Ausgrabungen,12:00 –13:30 Uhr, 20,00 €
  • b) Über die Dächer des Domes, 14:00 –15.30 Uhr, 20,00 €
  • c) Über die Dächer des Domes, 16:00 –17.30 Uhr, 20,00 €
  • d) Domglocken, 18:00 – 20:15 Uhr, 20,00 €
  • e) Kinderführung im Dom, 15:15 –16:30 Uhr, 6,00 € / 4,00 €

Zur Website des Kölner Doms
Zur Website des Domforums
Domführung buchen