VOGELWANDERUNG IM AMTSVENN

Samstag, 29.8.2020, 14 Uhr
Zwillbrocker Venn, Gronau-Epe

Foto: Biologische Station Zwillbrock
Foto: Biologische Station Zwillbrock


Vogelvielfalt trifft auf unberührte Natur. Mit der Wanderung durch die NATURA 2000 Gebiete Amtsvenn und Hündfelder Moor, dem größten Naturschutzgebiet in Kreis Borken. Bei der Wanderung stehen gefährdete Vogel-Arten im Vordergrund.

Das Zwillbrocker Venn ist bekannt für Flamingos, die im Frühling und im Sommer dort brüten. Teilnehmer können während der Wanderung durch die Moorgewässer die Flamingos und weiteren bunte Vogelarten beobachten.

Die Wanderung dauert zweieinhalb Stunden und ist kostenlos. Eine Anmeldung über die Internetseite der Biologischen Station Zwillbrock ist erforderlich. Teilnehmer sollten Ferngläser und Gummistiefel mitbringen. Der Treffpunkt ist am Restaurant Heidehof an der B70.

Kontakt
Biologische Station Zwillbrock e.V.
Zwillbrock 10
48691 Vreden
Telefon: 02564-98600
E-Mail: info@bszwillbrock.de
www.bszwillbrock.de


Druckversion  [Druckversion]
von
bis




Es gibt viele Grnde im Frderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Abonnieren Sie die neuesten Informationen ber die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share