AUF DEN SPUREN VON MUSIK UND KUNST IM WESTLICHEN MÜNSTERLAND

Samstag, 7.9., 15 bis 22 Uhr
rock’n’popmuseum in Gronau und Künstlerdorf Schöppingen

Foto: Lars Langemeier
Foto: Lars Langemeier


In der neuen, von der NRW-Stiftung geförderten, Dauerausstellung des rock’n’popmuseums in Gronau finden alle Altersgruppen ein multimediales Erlebnis aus Klängen, Bildern und Exponaten. Interaktive Elemente machen den Besuch in der Heimatstadt Udo Lindenbergs zu einem Erlebnis.

Zum Abend wird der Ort gewechselt und es stehen andere Künste auf dem Pro-gramm. Die Stiftung Künstlerdorf Schöppingen, unter anderem getragen von der NRW-Stiftung, vergibt jährlich Wohn- und Arbeitsstipendien in den Bereichen Literatur, Komposition und Bildende Kunst. Bei einem Rundgang über das Gelände gibt es Informationen und Einblicke in die Arbeit der Stiftung, die in diesem Jahr 30 Jahre alt wird. Den Tagesabschluss bildet die Lichtkunst-Nacht mit zahlreichen Lichtinstallationen.


Online-Anmeldung im Internen Bereich



Druckversion  [Druckversion]
von
bis




Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!