GLAUBENSSACHE

Bis 27.1., dienstags bis freitags, 14 bis 18 Uhr, samstags und sonntags, 11 bis 18 Uhr
Museum Bünde

Foto: Museum Bünde
Foto: Museum Bünde


Anlässlich des 200. Geburtstags des evangelischen Kirchenkreises Herford zeigt das Museum Bünde seit Anfang Oktober bis zum 27.1. die Ausstellung "Also auch auf Erden". Die Ausstellung setzt sich mit dem Thema Religion auseinander und gibt Einblicke in die Lebensgeschichten der Menschen im Kreis Herford.

Besonderer Clou: Jeder kann mitmachen und zum Teil der Ausstellung werden! Wer einen Gegenstand besitzt, zu dem es eine persönliche, auf die eigene religiöse Auffassung gerichtete Geschichte gibt, kann diesen als Exponat einreichen. Die Geschichte darf auch vor laufender Kamera erzählt werden. Sowohl die eingereichten Gegenstände als auch die Filmclips werden dann in der Ausstellung präsentiert.

Nicht nur Mitglieder des Kirchenkreises, sondern auch Angehörige anderer Religionen und Menschen ohne Glauben an Gott sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Der Eintritt beträgt vier Euro für Erwachsene und zwei Euro für Kinder (6 bis 17 Jahre). Familienkarten (bis zwei Erwachsene und zwei Kinder) gibt es für acht Euro. Bei Gruppen ab sechs Personen beträgt der Eintritt drei Euro pro Person. Kinder unter sechs Jahren zahlen keinen Eintritt.

Gruppenführungen können nach vorheriger Anmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.

Kontakt
Museum Bünde
Fünfhausenstraße 8 - 12
32257 Bünde
Telefon: 05223 793300
E-Mail: museum@buende.de
www.buende.de/


Druckversion  [Druckversion]
von
bis




Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!