KONZERTREIHE "VIERJAHRESZEITEN" IM JAHR 2019 AUF SCHLOSS DRACHENBURG

19.01., 11.05., 10.08., 26.10.2019
Kunsthalle von Schloss Drachenburg, Königswinter

Kunsthalle Schloss Drachenburg.
Kunsthalle Schloss Drachenburg.


Konzertreihe "Vierjahreszeiten"
im Jahr 2019
in der Kunsthalle auf Schloss Drachenburg, Königswinter

Konzeption und Leitung: Johannes Geffert

Johannes Geffert wuchs in den Traditionen der Kirchenmusik auf. Er war Leiter des Bachvereins in Aachen, danach Kirchenmusikdirektor an der Bonner Kreuzkirche, bevor er als Professor für Orgel an der Musikhochschule Köln unterrichtete. Als Organist konzertiert er weltweit. Daneben hat er eine Vorliebe für exquisite Programmgestaltung und eine umfassende Kenntnis von musikhistorischen Zusammenhängen, die er hier auf Einladung der Drachenburg ausleben darf.

----------

Winterkonzert: Samstag, 19. Januar 2019 um 17.00 Uhr
mit Werken von: Fanny Hensel, Johanna Kinkel, Max Reger, Franz Schubert und Robert Schumann

Ausführende: Konstantin Paganetti, Bariton – Lara Sophie Schmitt, Viola – Toni Ming Geiger, Klavier – Johannes Geffert, Moderation

----------

Frühlingskonzert: Samstag, 11. Mai 2019 um 19.00 Uhr
mit Werken von: Johannes Brahms, Ernst Rudorf, Robert Schumann und Ludwig van Beethoven

Ausführende: Maximilian Fieth, Tenor – Judith Stapf, Violine – Alexei Petrov, Klavier

----------

Sommerkonzert: Samstag, 10. August 2019 um 20.00 Uhr
mit Werken von: Felix Mendelssohn Bartholdy, Theobald Boehm, Eugen Bozza, Jo-hannes Brahms, Fanny Hensel, Johanna Kinkel, Friedrich August Kummer, Franz Liszt, Jules Moquet, Clara Schumann und Bettina von Arnim

Ausführende: Milena Schuster, Sopran – Angelika Wied, Alt – Ulrike Friedrich, Flöte – Johannes Geffert, Klavier

----------

Herbstkonzert: Samstag, 26. Oktober 2019 um 18.00 Uhr
mit Werken von: Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms, Max Bruch, Franz Schubert und Ludwig van Beethoven

Ausführende: Konstantin Paganetti, Bass-Bariton – Christoph Schnackertz, Klavier – Klaus-Dieter Brandt, Violoncello

----------

Der reguläre Preis je Konzert beträgt 25,00 € (inkl. Fahrt mit der Drachenfelsbahn).

für Mitglieder des Fördervereins NRW-Stiftung gibt es ein besonderes
Angebot:
• alle vier Konzerte zum Gesamtpreis von 75,00 €
• inkl. Fahrt mit der Drachenfelsbahn
• zusätzlich: Sektempfang bei allen vier Konzerten

Reservierung unter Telefon (0 22 23) 9 01 97 61 oder per E-Mail
besucherservice@schloss-drachenburg.de.

Die Tickets können am ersten Konzertabend an der Kasse von Schloss Drachenburg bezahlt werden.

Die Gäste können mit dem Konzertticket je eine halbe Stunde vor Konzertbeginn mit der Drachenfelsbahn zum Konzert auf Schloss Drachenburg fahren. Die Drachenfelsbahn fährt die Gäste ca. 15 Minuten nach Ende des Konzertes wieder ins Tal.

weitere Informationen
www.schloss-drachenburg.de
(Hier können auch Tickets zum normalen Preis für die Konzerte online erworben werden.)


Druckversion  [Druckversion]
von
bis




Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!