Mittendrin. – 82. Telgter Krippenausstellung

RELíGIO – Westfälisches Museum für religiöse Kultur in Telgte.

Startseite

„Krippe“ und „Telgte“: Diese zwei Begriffe gehören in Nordrhein-Westfalen untrennbar zusammen. Denn bereits seit 1934 sind in dem münsterländischen Wallfahrtsort Krippen zu sehen. Zunächst im Heimathaus und seit 1994 als spezielles Krippenmuseum, das sich seit gut zehn Jahren RELíGIO nennt und sich als Westfälisches Museum für religöse Kultur versteht.

Hier findet in diesem Jahr vom 5. November 2022 bis 22. Januar 2023 die inzwischen 82. Krippenausstellung statt. „Was bedeutet es, wenn die christliche Weihnachtsbotschaft mittendrin sein soll? Das zeigen über 100 Künstlerinnen und Künstler in der 82. Telgter Krippenausstellung. Sie haben Gemälde, Skulpturen, Figurenkrippen mit Stall, Kunstinstallationen, Lichtkunst und vieles mehr geschaffen“, heißt es in der offiziellen Ankündigung.

Zur Webseite