Jahresbericht 2019 veröffentlicht

NRW-Stiftung brachte 82 Förderprojekte auf den Weg

Lippeaue bei Damm und Bricht

Im Naturschutzgebiet Lippeaue bei Damm und Bricht sind 68 Hektar im Eigentum der NRW-Stiftung.

Nachdem der Stiftungsrat den Jahresabschluss 2019 genehmigt hat, wurde jetzt der Jahresbericht fertiggestellt und veröffentlicht. Insgesamt 82 Förderprojekte hat die NRW-Stiftung 2019 beschlossen und auf den Weg gebracht. Damit steigt die Zahl der bislang geförderten Natur- und Kulturprojekte der NRW-Stiftung auf landesweit mehr als 3.300. Neben einer Auflistung aller im Jahr 2019 beschlossenen Förderungen stellen wir im Jahresbericht wieder einige Projekte beispielhaft ausführlicher vor. Der Bericht enthält auch den Finanzbericht, einen Überblick über die Liegenschaften der NRW-Stiftung sowie die Aktivitäten in der Öffentlichkeitsarbeit und des Fördervereins.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

... mit unserem kostenfreien E-Mail-Newsletter