70.000 EURO FÜR DEN FÖRDERVEREIN BONNER PFADFINDERINNEN UND PFADFINDER

NRW-STIFTUNG UNTERSTÜTZT FERTIGSTELLUNG DES MÜHLENSOCKELS IN AUERBERG

Bonn, 11.12.2018. Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung unterstützt den Förderverein Bonner Pfadfinderinnen und Pfadfinder bei der Restaurierung des Sockels der Auerberg-Mühle mit weiteren 70.000 Euro. Das beschloss jetzt der Vorstand der NRW-Stiftung unter Vorsitz des ehemaligen NRW-Umweltministers Eckhard Uhlenberg. Die schriftliche Zusage wird Prof. Karl-Heinz Erdmann vom Vorstand der NRW-Stiftung den Pfadfindern demnächst bei einem Besuch überreichen.

Die Fertigstellung des unter Denkmalschutz stehenden Mühlensockels war in den vergangenen Jahren ins Stocken geraten und soll nun mit der Förderung der NRW-Stiftung erfolgreich abgeschlossen werden. Seit etwa zehn Jahren arbeiten die Pfadfinderinnen und Pfadfinder überwiegend in Eigenleistung daran, den Mühlensockel so zu sanieren, dass sie ihn zukünftig auch als Pfadfinderheim nutzen können. Die bauliche Situation der in den Hang gebauten Mühle stellten die Akteure jedoch vor Schwierigkeiten. Nach langwierigen Verhandlungen konnten erst kürzlich noch offene Fragen mit der Denkmalbehörde und den Eigentümern des benachbarten Grundstücks geklärt werden. Mit dem erneuten Zuschuss hilft die NRW-Stiftung, die entstandenen Mehrkosten zu decken. Nun können die Pfadfinder unter anderem den Mühlenstumpf freilegen, eine Drainage freilegen, Notausgänge im Obergeschoss sowie Stufen im Hang realisieren, Ver- und Entsorgungsleitungen verlegen und zudem eine behindertengerechte Toilette einbauen.

Rund 3.100 Natur- und Kulturprojekte konnte die NRW-Stiftung seit ihrer Gründung 1986 mit insgesamt 265 Millionen Euro fördern. Das Geld dafür erhält sie überwiegend vom Land NRW aus Lotterieerträgen von Westlotto, zunehmend aber auch aus Mitgliedsbeiträgen ihres Fördervereins und durch Spenden.


Dokument herunterladen Pressemitteilung als PDF.
[120 KB]


Druckversion  [Druckversion]
Nordrhein-Westfalen-Stiftung
Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege
Referat Kommunikation
Roßstraße 133
40476 Düsseldorf

Telefon: 02 11 / 4 54 85 - 31
Telefax: 02 11 / 4 54 85 - 24
E-Mail: info@nrw-stiftung.de