Fleuthkuhlen bei Issum

EINE OASE FÜR SCHLAMMPEITZGER
 

AUF 60 SEITEN NEUES ÜBER NORDRHEIN-WESTFALEN ERFAHREN

STIFTUNGSMAGAZIN NR. 1 2018 ERSCHIENEN

 
 
 
Unsere Tier - und Pflanzenarten in NRW befinden sich im stetigen Wandel: Manche Arten werden immer seltener und verschwinden, andere kommen wieder zurück. Aber es kommen auch neue Arten zu uns, wie etwa der nordamerikanische Waschbär oder der Sommerflieder. Welchen Einfluss diese "Newcomer" auf unsere heimischen Lebensgemeinschaften haben und wo ihre Ausbreitung begrenzt werden sollte, lesen Sie als Titelstory "Exoten werden heimisch" im neuen Stiftungsmagazin 1/2018. Zudem finden Sie dort weitere spannende Themen aus der Arbeit mit unseren Projektpartnern: Leben und Werk des Künstlers August Macke, Naturschutz in Kreis Höxter, Briten in NRW und die Barmer Anlagen in Wuppertal.

Die Mitglieder des Fördervereins erhalten das Heft kostenfrei zugestellt.

Zum Magazin im PDF-Format geht es hier.



Druckversion  [Druckversion]
Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Gute Idee: Verschenken Sie doch mal eine Mitgliedschaft im Förderverein! [weiter]
Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Hier gibt es tolle Spiele, spannende Rätsel, pfiffige Bastelideen und viele interessante Infos über NRW. Geht mit Nicki Nuss auf Entdeckungstour!
www.nrw-entdecken.de
Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!