ANSPRECHPARTNER

REFERAT KOMMUNIKATION

Die Arbeit des Referates besteht darin, die Öffentlichkeit und die Presse auf geförderte Projekte und auf die Stiftungsarbeit aufmerksam zu machen. Das mehrmals jährlich erscheinende Stiftungsmagazin stellt eines der Foren dar, die das Referat maßgeblich verantwortet.

Dazu gehören auch die vielfältigen Aufgaben einer Geschäftsstelle für den Förderverein der NRW-Stiftung e.V. Der Förderverein bietet jedes Jahr viele Exkursionen an, kümmert sich um Ermäßigungen für seine Mitglieder bei den von der NRW-Stiftung geförderten Projekten und wirbt für die Arbeit der NRW-Stiftung. Nach der Satzung hat der Verein den Zweck, die NRW-Stiftung ideell und materiell zu unterstützen, das Heimatgefühl und das Landesbewusstsein der Bürger zu stärken und aus dem Stiftungsgedanken eine Bürgerbewegung werden zu lassen.

 
Winfried Raffel
Referatsleiter
Telefon: 02 11 / 4 54 85 - 31
Fax: 02 11 / 4 54 85 - 24
 
Stefan Neubauer
Telefon: 02 11 / 4 54 85 - 41
Fax: 02 11 / 4 54 85 - 50
 
Christoph Eickelmann
Geschäftsstelle Förderverein
Telefon: 02 11 / 4 54 85 - 32
Fax: 02 11 / 4 54 85 - 50
 
Bettina Schneider (Teilzeit, 9-15 Uhr, Fr. -12 Uhr)
Telefon: 02 11 / 4 54 85 - 26
Fax: 02 11 / 4 54 85 - 24
 
Beate Verbocket (Teilzeit, Mo. - Do.)
Geschäftsstelle Förderverein
Telefon: 02 11 / 4 54 85 - 36
Fax: 02 11 / 4 54 85 - 50
 
Vera Spitz
Volontärin
Telefon: 02 11 / 4 54 85 - 21
Fax: 02 11 / 4 54 85 - 24
 
 


Einige Mitarbeiter der Geschäftsstelle sind in Teilzeit beschäftigt und daher nicht jederzeit telefonisch erreichbar. Wir bitten Sie, in diesem Fall eine E-Mail zu schicken.


Druckversion  [Druckversion]
Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Das Geld für ihre Aufgaben erhält die NRW-Stiftung hauptsächlich aus verschiedenen Lotterien von Westlotto wie etwa der Rubbellos-Lotterie. Aus diesen Lotterien vermittelt das Land Nordrhein-Westfalen einen Zweckertrag an die NRW-Stiftung, den sie dann für ihre Aufgaben im Naturschutz und in der Heimat- und Kulturpflege verwendet. Daneben gewinnen die Spenden und Mitgliedsbeiträge des Fördervereins NRW-Stiftung zunehmend an Bedeutung.
Bookmark and Share