MIT DEM WINTER-SPEKTAKULUM IN EINE ANDERE ZEIT

Freitag, 1. Dezember ab 17 Uhr bis Sonntag, 3. Dezember, 18 Uhr
Burg Altena

Foto: Burg Altena
Foto: Burg Altena




Mit einem vielfältigen Programmangebot startet das Winter-Spektakulum auf der Burg Altena auch dieses Jahr wieder in die Weihnachtszeit und versetzt Besucher am ersten Adventswochenende in eine andere Zeit.

Das Spektakel begeistert mit mittelalterlicher Handwerkskunst, vielerlei Waren und Genüssen. Das Museum lädt zu den beliebten "Fackelführungen" ein, die Sagen und Geschichten rund um die Burg Altena erzählen. Zusätzlich gibt es mehrere Mitmach-Aktionen für Kinder. Begleitet wird das Wochenende neben akrobatischen auch von musikalischen Darbietungen und verschiedenen Open-Air Konzerten.

Der Eintritt kostet regulär zwei Euro pro Person, am Samstag und Sonntag kommt zusätzlich der Eintrittspreis für das Museum hinzu. Der Eintritt für Kinder unter sechs Jahren ist frei.

Kontakt
Museen Burg Altena und Deutsches Drahtmuseum
Fritz-Thomée-Straße 80
58762 Altena
Telefon: 02352 966-7034 oder -7033
www.burg-altena.de


Druckversion  [Druckversion]
von
bis




Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share