HEIMAT.NRW AUF DER ZECHE ZOLLVEREIN

4. Juni bis 16. Juli 2017
Essen, Zeche Zollverein





2016 wurden das Land NRW 70 Jahre und die NRW-Stiftung 30 Jahre alt – zusammen sind das 100 Jahre Heimat! Aus diesem Anlass reiste der international bekannte Fotokünstler Horst Wackerbarth ein Jahr lang mit seiner berühmten Roten Couch durch alle Regionen des Landes und portraitierte besonders markante und typische Orte und Menschen. Dabei besuchte er auch viele Natur- und Kulturprojekte der NRW-Stiftung. Die Bild- und Videowerke dieser Reise gehen nun auf Wanderschaft durch Nordrhein-Westfalen, Deutschland und Europa. Jetzt kommt ein Teil nach Essen.

Am Sonntag, 4. Juni ist UNESCO-Welterbetag und ein Teil der Ausstellung heimat.nrw wird im sogenannten Rundeindicker und der Kohlenwäsche zu sehen sein. Die interaktive Installation ist ebenfalls mit dabei. Die Ausstellung ist bis zum 16. Juli auf Zollverein zu sehen.

UNESCO-Welterbe Zollverein
Areal A [Schacht XII], Kohlenwäsche [A14]
Gelsenkirchener Str. 181
45309 Essen

Öffnungszeiten:
täglich 10–18 Uhr

Mehr Informationen:
www.zollverein.de


Druckversion  [Druckversion]
von
bis




Reiseführer der NRW-StiftungUnterwegs in NRW:
Mit den acht Reiseführern der NRW-Stiftung steht einer erlebnisreichen Reise durch Nordrhein-Westfalen nichts mehr im Wege.

[weiter zum Bestellen]
Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share