WANDERUNG: AUF DEM WEG ZUM NEANDERTALER

Samstag, 8. April 2017
Mettmann - Neanderthal



Nicht verpassen: Die Fotostation am  Ende der Ausstellung bietet die Möglichkeit, sich inmitten der Menschenfamilie aus Zeitgenossen und Vorfahren aufs Sofa zu setzen und ein Familienfoto als Erinnerung mitzunehmen.
Nicht verpassen: Die Fotostation am Ende der Ausstellung bietet die Möglichkeit, sich inmitten der Menschenfamilie aus Zeitgenossen und Vorfahren aufs Sofa zu setzen und ein Familienfoto als Erinnerung mitzunehmen.


Die Regionalbotschafterin Solveig Kukelies lädt zu einer geführten Rundwanderung durchs Neanderthal bei Düsseldorf ein. Die insgesamt 12 Kilometer lange Wanderung mit dem Titel "Auf dem Weg zum Neanderthaler" startet direkt am Neanderthal Museum in Mettmann. Natürlich wird anschließend auch das Neanderthal Museum mit seiner überarbeiteten Ausstellung besucht.

Termin:
Samstag, 08. April 2017

Zeit:
10.00 Uhr – Ende der Wanderung ca. 13.30 Uhr

Treffpunkt+Start:
Vor dem Neanderthal Museum,Talstr. 300 in Mettmann

Einkehr:
Imbiss in der Cafeteria im Neanderthal Museum (Selbstkosten)

Kosten:
Ermäßigter Eintritt für Mitglieder des Fördervereins der NRW-Stiftung. Die Rundwanderung selber ist kostenfrei.

ÖPNV:
S-Bahn S 28
die Haltestelle ist oberhalb des Museums (5 min. Fußweg)

Bitte anmelden bis 5. April:
Bitte informieren Sie Frau Solveig Kukelies über ihre Teilnahme per e-mail oder telefonisch bis zum 05.04.2017. E-Mail: solveig.kukelies@nrw-stiftung.de, Telefon Förderverein der NRW-Stiftung: Tel. 0211 45485-32.


Druckversion  [Druckversion]
von
bis




Reiseführer der NRW-StiftungUnterwegs in NRW:
Mit den acht Reiseführern der NRW-Stiftung steht einer erlebnisreichen Reise durch Nordrhein-Westfalen nichts mehr im Wege.

[weiter zum Bestellen]
Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share