ZU BESUCH: WERBURG SPENGE UND ZWEI "HÖFE" IN BIELEFELD

Samstag, 15. Juli, 10 bis 18 Uhr
Spenge / Bielefeld



Die ehemalige Wasserburg in Spenge, die "Werburg", wurde urkundlich erstmals 1468 erwähnt. Das dortige Museum richtet sich auch an Kinder, die mit Familienkoffer und Museums-Rätsel die Geschichte des ehemaligen Rittergutes entdecken können.
Nach dem Mittagessen besuchen wir den Halhof der Jugendorganisation "Die Falken" in Bielefeld mit seinen vielfältigen Angeboten. Aktuell steht der von der NRW-Stiftung unterstützte barrierefreie Ausbau des Hofes kurz vor der Fertigstellung.
Anschließend geht es zum nahe gelegenen Hof Meyer zu Heepen der Naturfreunde, der momentan umgebaut wird. Hier ist eine Baustellenbesichtigung geplant, die einen Einblick in Geschichte und Baufortschritt gibt.

Es handelt sich hierbei um eine Exkursion für Mitglieder des Fördervereins der NRW-Stiftung.

Informationen:
etwa 5 km Streckenlänge
30,00 € / 25,00 € (Begleitung/Führungen/Eintritt, Mittagsimbiss, Bustransfer)
www.werburg-spenge.de
www.naturfreunde-bielefeld.de
www.diefalken-bielefeld.de

Online-Anmeldung im Internen Bereich



Druckversion  [Druckversion]
von
bis




Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share