STIFTEN

ZUSTIFTUNGEN

Das denkmalgeschützte Gebäude der NRW-Stiftung war früher ein Offizierskasino.
Das denkmalgeschützte Gebäude der NRW-Stiftung war früher ein Offizierskasino.
Für Stifter, die langfristig die Ziele der NRW-Stiftung unterstützen möchten, bietet sich eine Zustiftung in das Vermögen der NRW-Stiftung an. Dadurch erhöhen sich die jährlichen Erlöse, die die NRW-Stiftung für die Förderung ehrenamtlicher Initiativen einsetzt. Zustiftungen in den Kapitalstock der NRW-Stiftung können steuermindernd geltend gemacht werden. Die NRW-Stiftung ist zudem von der Schenkungssteuer befreit, das heißt, Ihre Zustiftung kommt ungeschmälert unseren gemeinnützigen Zwecken zugute.


Druckversion  [Druckversion]
Stefan Ast M. A.
Referent Stifterbetreuung und Treuhandstiftungen
Stiftungsmanager DSA

Telefon: 0211 - 454 85-37
Fax: 0211 - 454 85-22
E-Mail: stefan.ast@nrw-stiftung.de


Bookmark and Share