FOTOGALERIE

NRW-RADTOUR 2014

Rund 1.000 Teilnehmer waren bei der NRW-Radtour 2014 vom 17. bis 20. Juli 2014 auf abwechslungsreichen Strecken an der Lenne und im östlichen Ruhrgebiet unterwegs. Krönender Abschluss der Tagesetappen waren jeweils die WDR 4 Sommer Open Air-Konzerte.
Die NRW-Radtour 2014 war bereits die sechste Tour dieser Art, die von Westlotto zusammen mit der NRW-Stiftung und dem Westdeutschen Rundfunk veranstaltet wurde. Die insgesamt rund 200 Kilometer lange NRW-Radtour startete in Plettenberg und führte an insgesamt vier Tagen über Lüdenscheid, Hagen und Dortmund nach Lünen. Entlang der Strecke gab es zahlreiche Natur- und Kulturprojekte, die von der NRW-Stiftung gefördert wurden.

 



Druckversion  [Druckversion]