STEPRATHER MÜHLE IN WALBECK

KAMPF FÜR WINDMÜHLEN


Kommentare

17.05.2017, Redaktion

Danke für die Info. Wir haben den Text entsprechend geändert.
17.05.2017, Helga Kaczmarek

Nur zwei kurze Hinweise zu den Informationen im Text zur Steprather Mühle. Nach der Internetseite der Steprather Mühle werden dort zwar noch Backwaren aus in der Mühle vermahlenem Korn verkauft, es wird aber nicht mehr im Backofen des Backhauses gebacken. Und zweitens geben Sie eine Übersetzung von 1:7 an (Flügeldrehung zu Mahlsteindrehung), während auf der Mühlenseite eine 1:6 Übersetzung nachzulesen ist. Eine Prüfung bzw. Berichtigung der Fakten wäre wünschenswert.

Viele Grüße
Helga Kaczmarek

zurück zum Projekt



Druckversion  [Druckversion]