DINGDENER HEIDE BEI DINGDEN

ZEITREISE DURCH EINE KULTURLANDSCHAFT


Kommentare

11.10.2015, Ansgar Asche

Hallo liebe Stiftungsleute,
ein schöner Text rund um die Dingdener Heide macht Lust auf eine Wanderung über den erwähnten Rundweg. Der ist aber so schlecht ausgeschildert, dass diese Wanderung und das gewünschte Erlebnis einer Zeitreise leider unmöglich wird. Ohne Kartenmaterial wandert man dann ziellos durch die Agrarlandschaft und ärgert sich.

Also meine Empfehlung: Einen definierten Startpunkt benennen, dort eine Karte aufstellen und dann den Rundweg mit Pfeilen an den Symbolen ausstatten. Dann wird es sicher funktionieren.

Ansgar Asche
Emmerichsweg 44
46282 Dorsten

zurück zum Projekt



Druckversion  [Druckversion]