ZUSCHUSS IN HÖHE VON 47.000 EURO FÜR DEN DACHVERBAND

NRW-STIFTUNG UNTERSTÜTZT DIE ÖFFENTLICHKEITSARBEIT DER BIOLOGISCHEN STATIONEN IN NRW

Düsseldorf, 27.04.2016. Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung stellt dem Dachverband der Biologischen Stationen einen Zuschuss in Höhe von 47.000 Euro für ihre mediale Außendarstellung zur Verfügung. Die schriftliche Zusage überreichte jetzt der Präsident der NRW-Stiftung, Harry K. Voigtsberger, an die Vorsitzende des Dachverbandes, Birgit Beckers.

Seit Mitte der 1990er Jahre wurde in Nordrhein-Westfalen ein Netz von Biologischen Stationen aufgebaut. Die meisten von ihnen, insgesamt  40 Biologischen Stationen, sind im landesweit tätigen Dachverband zusammengeschlossen. Sie betreuen Schutzgebiete, arbeiten im Vertragsnaturschutz mit, koordinieren Entwicklungs- und Pflegemaßnahmen, nehmen wissenschaftliche und beratende Aufgaben wahr und kümmern sich um Naturschutzbildung. Viele Biologische Stationen sind langjährige Partner der NRW-Stiftung: So werden beispielsweise rund 5.000 Hektar stiftungseigener Naturschutzliegenschaften von Biologischen Stationen betreut.

Um die Aufgaben und die Bedeutung der Biologischen Stationen besser zu kommunizieren, kann der Dachverband nun mit dem Zuschuss der NRW-Stiftung eine Ausstellung und einen Informationsstand anschaffen, Faltblätter und Broschüren entwickeln und digitale Medien einsetzen. Damit wird sich der Dachverband bei Großveranstaltungen wie dem NRW-Tag oder der Internationalen Grünen Woche in Berlin ebenso präsentieren können wie bei regionalen Informationsveranstaltungen.


Vor dem Haus der Stiftungen in Düsseldorf (v.l.n.r): Heidrun Düssel-Siebert (Dachverband), Dr. Volkhard Wille und Prof. Wolfgang Schumacher (beide NRW-Stiftung); Dr. Jan Boomers und Birgit Beckers (beide Dachverband), Stiftungspräsident Harry K. Voigtsberger und Eckhard Uhlenberg (NRW-Stiftung) Foto: Bettina Schneider/NRW-Stiftung .
[3500 x 2333 px, 4,9 MB]

Dokument herunterladen Pressemitteilung als PDF.
[208 KB]


Druckversion  [Druckversion]
Nordrhein-Westfalen-Stiftung
Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege
Referat Kommunikation
Roßstraße 133
40476 Düsseldorf

Telefon: 02 11 / 4 54 85 - 31
Telefax: 02 11 / 4 54 85 - 24
E-Mail: info@nrw-stiftung.de
Bookmark and Share