NRW-STIFTUNG FÖRDERT DAS NATURSCHUTZZENTRUM ARCHE NOAH MIT 66.511 EUR

UMWELT UND NATUR WIRD FÜR SCHÜLER ERFAHRBAR

Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung stellt dem Förderverein Arche Noah e. V. in Menden für die Erweiterung des außerschulischen Lernortes im "Kiosk" des ehemaligen Arche Noah-Freibades 66.511 EUR zur Verfügung. Das beschloss jetzt der Vorstand der NRW-Stiftung unter dem Vorsitz von Bundesminister a.D. Jochen Borchert in Düsseldorf. Seit 2006 wird das ehemalige Freibad vom Verein mit Unterstützung der Stadt Menden als Naturschutzzentrum genutzt. Einen Schwerpunkt bilden Kurse und Seminare zur Umweltbildung, die von Schulen, und Einzelpersonen nachgefragt werden. Ziel ist es, Schüler zur Verantwortung für die heimische Tier- und Pflanzenwelt und die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen zu sensibilisieren. Im Waldlabor erfahren die Schüler zum Beispiel alles über Wald und Flur, von der Hornisse bis zum Regenwurm. Ein Ausstellungsraum ist mit Aquarien zum Thema Krebse und wechselnden Ausstellungen ausgestattet. Im Märkischen Kreis hat die NRW-Stiftung seit ihrer Gründung vor 25 Jahren Projekte im Umfang von insgesamt 6 Mio. Euro gefördert. So half sie bei der Einrichtung des Industriemuseums Luisenhütte in Balve, der Sanierung des Poenigeturm in Menden und der Errichtung eines naturkundlichen Lehrpfades an der Heinrichshöhle Hemer. Im Bereich der ehemaligen Standortübungsplätze Apricke und Stilleking hat die NRW-Stiftung darüber hinaus große Flächen erworben, um sie für den Naturschutz zu sichern. Die NRW-Stiftung finanziert ihre Förderungen überwiegend aus Lotterieeinnahmen, doch sie bräuchte noch weitere Zuwendungen, um mehr Vorhaben unterstützen zu können. Von zunehmender Bedeutung sind daher die Spenden und Mitgliedsbeiträgen des Fördervereins der NRW-Stiftung, der inzwischen über 8.500 Mitglieder hat.



Druckversion  [Druckversion]

Nordrhein-Westfalen-Stiftung
Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege
Referat Kommunikation
Roßstraße 133
40476 Düsseldorf

Telefon: 02 11 / 4 54 85 - 31
Telefax: 02 11 / 4 54 85 - 24
E-Mail: info@nrw-stiftung.de
Bookmark and Share