PRESSE

AKTUELLE PRESSEMELDUNGEN

  

KORTUM-GESELLSCHAFT MIT ANTRAG BEI NRW-STIFTUNG ERFOLGREICH

20.000 EURO FÜR DIE RESTAURIERUNG DER GRABSTEINE IN ÜMMINGEN

Bochum, 01.12.2017. Gute Nachrichten aus Düsseldorf für die Kortum-Gesellschaft: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird dem Verein einen Zuschuss in Höhe von bis zu 20.000 Euro für die Restaurierung der Grabsteine auf dem Alten Kirchhof in Bochum-Ümmingen zur Verfügung stellen.
[weiter...]


  

NRW-STIFTUNG FÖRDERT ERNEUT AUF ZECHE ZOLLVEREIN

220.000 EURO FÜR DEN DENKMALPFAD ZOLLVEREIN

Essen, 01.12.2017. Gute Nachrichten aus Düsseldorf für die Freunde Zollverein: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird dem Verein einen Zuschuss in Höhe von bis zu 220.000 Euro für die Herrichtung der Station 1 im Denkmalpfad Zollverein/ Kokerei zur Verfügung stellen.
[weiter...]


  

BIS ZU 140.000 EURO FÜR FÖRDERVEREIN RÖMERGRAB WEIDEN

KRÄFTIGER ZUSCHUSS DER NRW-STIFTUNG FÜR "RÖMISCHE GRABKAMMER"

Köln, 01.12.2017. Gute Nachrichten für den Förderverein Römergrab Weiden: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird dem Verein einen Zuschuss in Höhe von bis zu 120.000 Euro für das Ensemble "Römische Grabkammer" zur Verfügung stellen. Mit dem Geld der NRW-Stiftung soll das ehemalige Wächterhaus zu einem außerschulischen Lern- und Erlebnisort umgebaut werden.
[weiter...]


  

WERKVERZEICHNIS ZUM BAUHAUS-JUBILÄUM

NRW-STIFTUNG GIBT 29.000 EURO FÜR HEINRICH-NEUY-MUSEUM

Steinfurt, 01.12.2017. Gute Nachrichten für das Heinrich-Neuy-Bauhaus-Museum: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird dem Förderverein des Museums einen Zuschuss in Höhe von bis zu 29.000 Euro zur Verfügung stellen.
[weiter...]


  

HEIMATVEREIN HALVER MIT ANTRAG BEI NRW-STIFTUNG ERFOLGREICH

100.000 EURO FÜR DIE SANIERUNG DES AUSSICHTSTURMS AUF DER KARLSHÖHE

Halver, 01.12.2017. Gute Nachrichten aus Düsseldorf für den Heimatverein Halver: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird dem Verein einen Zuschuss in Höhe von bis zu 100.000 Euro für die Sanierung des Aussichtsturm auf der Karlshöhe zur Verfügung stellen.
[weiter...]


  

BIS ZU 40.000 EURO FÜR DEN HEIMATVEREIN OSTENFELDE

NRW-STIFTUNG UNTERSTÜTZT DIE SANIERUNG DES FACHWERKHAUSES "WEIERSTRASSWEG 12"

Ennigerloh, 01.12.2017. Gute Nachrichten aus Düsseldorf für den Heimatverein Ostenfelde: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird dem Verein einen Zuschuss in Höhe von bis zu 30.000 Euro für die Sanierung des Fachwerkhauses "Weierstrassweg 12" zur Verfügung stellen. Zusätzliche verdoppelt die NRW-Stiftung alle für dieses Vorhaben eingeworbenen Spenden bis zu einer Höhe von 10.000 Euro.
[weiter...]


  

SALINE WERL E. V. MIT ANTRAG ERFOLGREICH

NRW-STIFTUNG GIBT 100.000 EURO FÜR DAS GRADIERWERK

Werl, 01.12.2017. Gute Nachrichten aus Düsseldorf für den Saline Werl e. V.: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird dem Verein einen Zuschuss in Höhe von bis zu 100.000 Euro für die neue Bedornung des Gradierwerks zur Verfügung stellen.
[weiter...]


  

HEIMATVEREIN HORN MIT ANTRAG ERFOLGREICH: BIS ZU 47.000 EURO ZUSCHUSS

NRW-STIFTUNG UNTERSTÜTZT MUSEUM BURG HORN

Horn-Bad Meinberg, 01.12.2017. Gute Nachrichten für den Heimatverein Horn: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird dem Verein einen Zuschuss in Höhe von bis zu 37.000 Euro für das Museum Burg Horn zur Verfügung stellen. Zusätzlich verdoppelt die NRW-Stiftung jeden vom Verein für dieses Projekt eingeworbenen Euro, bis zu einer Höhe von 10.000 Euro.
[weiter...]


  

BILSTEINTAL E. V. MIT ANTRAG ERFOLGREICH

NRW-STIFTUNG GIBT 80.000 EURO FÜR NATURKUNDLICHES INFOZENTRUM

Warstein, 01.12.2017. Gute Nachrichten für den Bilsteintal e. V.: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird dem Verein einen Zuschuss in Höhe von bis zu 80.000 Euro für den Ausbau und die Einrichtung eines naturkundlichen Info- und Besucherzentrums zur Verfügung stellen.
[weiter...]


  

SCHULZE FÖCKING: "ALTE, GROSSE BÄUME SIND ZEUGNIS UNSERER KULTUR, PRÄGENDE ERSCHEINUNGEN, NATURSCHÄTZE UND WICHTIGE LEBENSRÄUME"

12 BAUMRIESEN – UMWELTMINISTERIUM UND NRW-STIFTUNG VERÖFFENTLICHEN SIEGERFOTOS DES FOTOWETTBEWERBS "ALTE RIESEN" IM NEUEN JAHRESKALENDER 2018

Düsseldorf, 20.11.2017. Umweltministerin Christina Schulze Föcking und die stellvertretende Präsidentin der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege, Prof. Dr. Barbara Schock-Werner, haben am Freitagabend, 17.11. in Düsseldorf den neuen gemeinsamen Fotokalender "Alte Riesen" für das Jahr 2018 vorgestellt.
[weiter...]


  

NRW-STIFTUNG BERÄT IM KREIS SOEST / STIFTUNGSTAG MIT UHLENBERG IN BAD SASSENDORF:

GEMEINSAM FÜR NATUR, HEIMAT UND KULTUR: TALKRUNDEN UND INFORMATIONEN AUS ERSTER HAND

Bad Sassendorf/ Kreis Soest, 10.11.2017. Zu ihrem 5. Stiftungstag lädt die Nordrhein-Westfalen-Stiftung am Samstag, 25. November 2017 von 14 bis 17 Uhr in die Kulturscheune Haus Haulle in Bad Sassendorf ein.
[weiter...]


  

VOIGTSBERGER EHRENPRÄSIDENT / SCHOCK-WERNER NEUE VIZEPRÄSIDENTIN

ECKHARD UHLENBERG IST NEUER PRÄSIDENT DER NORDRHEIN-WESTFALEN-STIFTUNG

Düsseldorf, 17.10.2017. Auf Vorschlag des Stiftungsratsvorsitzenden Ministerpräsident Armin Laschet bestellte der Stiftungsrat der Nordrhein-Westfalen-Stiftung gestern (16.10.2017) den ehemaligen Landtagspräsidenten und Staatsminister Eckhard Uhlenberg zum neuen Präsidenten der NRW-Stiftung.
[weiter...]


  

GRUBE WOHLFAHRT: "GRUBENHAUS" WIRD BARRIEREFREI

NRW-STIFTUNG GIBT 80.000 EURO FÜR DEN BARRIEREFREIEN AUSBAU

Hellenthal-Rescheid, 17.07.2017. Gute Nachrichten aus Düsseldorf: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird dem Heimatverein Rescheid einen Zuschuss in Höhe von 80.000 Euro für den barrierefreien Ausbau des Grubenhauses am Besucherbergwerk zur Verfügung stellen.
[weiter...]


  

VERKEHRSVEREIN WITTEN MIT ANTRAG ERFOLGREICH

NRW-STIFTUNG GIBT 20.000 EURO FÜR DEN BARRIEREFREIEN AUSBAU DES BETHAUSES IM MUTTENTAL

Witten, 17.07.2017. Gute Nachrichten aus Düsseldorf für den Verkehrsverein: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird dem Verein einen Zuschuss in Höhe von 20.000 Euro für die Rekonstruktion einer Schmiedestelle und für den barrierefreien Ausbau des Untergeschosses im Bethaus der Bergleute im Muttental zur Verfügung stellen.
[weiter...]


  

FÖRDERZUSAGE FÜR DEN HEIMATVEREIN WEGBERG-BEECK:

NRW-STIFTUNG GIBT 20.000 EURO FÜR SANIERUNG DES FRÜHEREN BÜRGERMEISTERAMTES

Wegberg, 17.07.2017. Gute Nachrichten für den Heimatverein in Beeck aus Düsseldorf: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird dem Verein einen Zuschuss in Höhe von 20.000 Euro für die Sanierung der Außenfassade des ehemaligen Bürgermeisteramtes zur Verfügung stellen.
[weiter...]


  

LANDESWEITER EHRENAMTSPREIS FÜR DEN HEIMATVEREIN DINGDEN

Bocholt, 10.07.2017. Vor rund 300 Gäste aus allen Teilen Nordrhein-Westfalens wurde dem Heimatverein Dingden am Samstag eine besondere Ehre zuteil: Der Vorsitzende des Fördervereins der NRW-Stiftung, Staatsminister a. D. Michael Breuer, verlieh dem Verein den landesweiten "WegWeiser"-Preis.
[weiter...]


  

GÄSTE AUS ALLEN TEILEN NORDRHEIN-WESTFALENS KAMEN IN DIE TEXTILSTADT BOCHOLT

FÖRDERVEREIN NRW-STIFTUNG TAGTE IN HISTORISCHER SPINNEREI

Bocholt, 10.07.2017. Rund 300 Gäste aus allen Teilen Nordrhein-Westfalens besuchten am Samstag das LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt. Sie nahmen dort an der Mitgliederversammlung des Fördervereins der NRW-Stiftung teil.
[weiter...]


  

HAUS NOTTBECK: LITERATURMUSEUM ERHÄLT NEUE DAUERAUSSTELLUNG

Oelde, 04.07.2017. Dieser Gast kam nicht mit leeren Händen: Dr. Ute Röder, Vorstandsmitglied der Nordrhein-Westfalen-Stiftung, überreichte bei einem Besuch in Oelde persönlich eine Zusage der NRW-Stiftung über 57.000 Euro an den Verein der Freunde und Förderer des Hauses Nottbeck. Mit dem Geld soll demnächst die Dauerausstellung des Museums für westfälische Literatur erneuert werden.
[weiter...]


  

ZUSCHUSS IN HÖHE VON 90.000 EURO VON DER NRW-STIFTUNG

HEUERLINGSKOTTEN IN LEVERN KANN SANIERT WERDEN

Stemwede, 08.05.2017. Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung stellt dem Mühlenverein im Kreis Minden-Lübbecke e. V. einen Zuschuss in Höhe von bis zu 90.000 Euro zur Verfügung. Mit diesem Geld soll der ehemalige Heuerlingskotten auf dem Mühlengelände Levern saniert und umgebaut werden.
[weiter...]


  

NRW-STIFTUNG HILFT MIT 8.500 EURO

ZUSCHUSS FÜR DAS JONGES-ARCHIV

Düsseldorf, 08.05.2017. Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird den Düsseldorfer Jonges einen Zuschuss in Höhe von 8.500 Euro zur Verfügung stellen, um das Vereinsarchiv auszubauen und zu digitalisieren.
[weiter...]


  

BIOLOGISCHE STATION BEKOMMT ZUSCHUSS IN HÖHE VON 15.800 EURO

NRW-STIFTUNG FINANZIERT AUSSTELLUNG "RUR UND FELS"

Nideggen, 08.05.2017. Gute Nachrichten aus Düsseldorf für die Biologische Station im Kreis Düren: Die Station kann mit einem Zuschuss der Nordrhein-Westfalen-Stiftung in Höhe von bis zu 15.800 Euro rechnen, um die Ausstellung "Rur und Fels" zu restaurieren und zu ergänzen.
[weiter...]


  

WEITERER ZUSCHUSS IN HÖHE VON 14.000 EURO VON DER NRW-STIFTUNG

KRÖNENDER ABSCHLUSS: HABERS MÜHLE BEKOMMT NEUE FLÜGEL

Rhede, 08.05.2017. Auch die letzten Aufgaben an der Habers Mühle können bald in Angriff genommen werden: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung stellt dem Verein Mühlenpower-Krommert einen Zuschuss in Höhe von bis zu 14.000 Euro zur Verfügung.
[weiter...]


  

ZUSCHUSS IN HÖHE VON 24.500 EURO VON DER NRW-STIFTUNG FÜR SCHULGARTEN

BALD BLÜHT’S AN DER CHRISTOPHERUS-SCHULE

Dortmund, 08.05.2017. Gute Nachrichten aus Düsseldorf: Der Verein Christopherus-Haus im Dortmunder Stadtteil Holzen kann mit einem Zuschuss der Nordrhein-Westfalen-Stiftung in Höhe von bis zu 19.500 Euro rechnen. Zusätzlich verdoppelt die Stiftung alle für dieses Projekt eingeworbenen Spenden bis zu einer Summe von 5.000 Euro.
[weiter...]


  

ZUSCHUSS IN HÖHE VON 57.000 EURO VON DER NRW-STIFTUNG

KLUTERTHÖHLE KANN WEITER RENATURIERT WERDEN

Ennepetal, 08.05.2017. Auch der Eingangsbereich zur Kluterthöhle kann bald in neuem Glanz erstrahlen: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung stellt dem Arbeitskreis Kluterthöhle e. V. einen Zuschuss in Höhe von bis zu 57.000 Euro zur Verfügung. Mit diesem Geld soll der Eingangsbereich der Höhle saniert und renaturiert werden.
[weiter...]


  

ZUSCHUSS IN HÖHE VON 57.000 EURO VON DER NRW-STIFTUNG FÜR HAUS NOTTBECK

MUSEUM FÜR WESTFÄLISCHE LITERATUR BEKOMMT NEUE DAUERAUSSTELLUNG

Oelde, 08.05.2017. Gute Nachrichten aus Düsseldorf: Der Verein der Freunde und Förderer des Hauses Nottbeck kann mit einem Zuschuss der Nordrhein-Westfalen-Stiftung in Höhe von bis zu 57.000 Euro rechnen. Mit diesem Geld soll die Dauerausstellung des Museums für westfälische Literatur erneuert werden.
[weiter...]




Druckversion  [Druckversion]
Nordrhein-Westfalen-Stiftung
Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege
Referat Kommunikation
Roßstraße 133
40476 Düsseldorf

Telefon: 02 11 / 4 54 85 - 31
Telefax: 02 11 / 4 54 85 - 24
E-Mail: info@nrw-stiftung.de
Bookmark and Share