RUBBELLOSE HELFEN ERNEUT IN SCHLOSS RAESFELD

KAMINKÖPFE KÖNNEN MIT HILFE DER NRW-STIFTUNG RESTAURIERT WERDEN

Gute Nachrichten für die Akademie Schloss Raesfeld e.V.: Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird für die Restaurierung der Kaminköpfe auf der Vorburg von Schloss Raesfeld einen Zuschuss von bis zu 25.000 Euro zur Verfügung stellen Mit dem Zuschuss der NRW-Stiftung kann der Verein Akademie Schloss Raesfeld e. V., der die Vorburg des Schlosses seit einigen Jahren nutzt, die dringend erforderliche Restaurierung auf dem Dach der Vorburg in Angriff nehmen. Die Kaminköpfe tragen wesentlich zum Gesamteindruck des Renaissanceschlosses bei. Finanziert wird die Maßnahme maßgeblich aus Eigenmitteln des Vereins, außerdem – neben den Zuschüssen der NRW-Stiftung – auch vom Land Nordhein-Westfalen. Das Geld für ihre Aufgaben erhält die NRW-Stiftung hauptsächlich aus Zweckerträgen der Rubbellos-Lotterie, außerdem aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen ihres Fördervereins.



Druckversion  [Druckversion]

Nordrhein-Westfalen-Stiftung
Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege
Referat Kommunikation
Roßstraße 133
40476 Düsseldorf

Telefon: 02 11 / 4 54 85 - 31
Telefax: 02 11 / 4 54 85 - 24
E-Mail: info@nrw-stiftung.de
Bookmark and Share