SCHMIEDESAISON WIRD ERÖFFNET

HISTORISCHE SCHMIEDEHALLE ERWACHT WIEDER ZUM LEBEN

 
 
 
 
 
 
Das Industriemuseum eröffnet am Sonntag, 13.02.2011, die Reihe der öffentlichen Vorführungen 2011: Die Hämmer dröhnen, der Boden erbebt - die alte Schmiedehalle erwacht wieder zum Leben. Im Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer erleben Sie die hohe Kunst des Freiformschmiedens.

Unser besonderes Serviceangebot: Wir arbeiten Ihre Sense oder Sichel wieder auf und ersparen Ihnen beispielsweise das mühsame Dengeln per Hand. Bringen Sie Ihre vielleicht lieb gewordenen, aber mittlerweile doch überholungsbedürftigen Schneidgeräte mit. Gegen einen kleinen Kostenbeitrag kümmern wir uns fachmännisch darum!

Kontakt:
Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer
Freudenthal 68
51375 Leverkusen

Tel. 0214 - 5007268
Fax 0214 - 5007269

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag: 10.00 bis 13.00 Uhr
Samstag: 12.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag: 12.00 bis 17.00 Uhr
Gruppen nach Vereinbarung

www.sensenhammer.de



Druckversion  [Druckversion]
Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Gute Idee: Verschenken Sie doch mal eine Mitgliedschaft im Förderverein! [weiter]


Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Hier gibt es tolle Spiele, spannende Rätsel, pfiffige Bastelideen und viele interessante Infos über NRW. Geht mit Nicki Nuss auf Entdeckungstour!
www.nrw-entdecken.de
Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share