Das Werburg-Museum in Spenge

KENNEN SIE DIE WER MACHT-MIT BURG?
 

SCHAFE ALS MEDIENSTARS

MIT BOCK DURCH DAS LAND

Sechs Folgen wird der Schäfer jeweils zwei Tage von immer zwei Prominenten begleitet, die ihm als Hilfsschäfer bei seinen Aufgaben unter die Arme greifen.
Sechs Folgen wird der Schäfer jeweils zwei Tage von immer zwei Prominenten begleitet, die ihm als Hilfsschäfer bei seinen Aufgaben unter die Arme greifen.
 
Für die Sendereihe "Mit Bock durch das Land" des WDR war der Wanderschäfer Maik Randolph unterwegs im nordwestlichen Teil des Sauerlandes, unter anderem auf den stiftungseigenen Naturschutzgebieten Sonderhorst in Iserlohn und Stilleking bei Lüdenscheid im Märkischen Kreis. Mit ihrem Appetit auf schmackhaftes Grün sorgen die Schafe dafür, dass Heiden und Moorrandbereiche als Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen erhalten bleiben.

Hier geht es zur Filmreihe:
www1.wdr.de/fernsehen/unterhaltung/mitbockdurchsland



Druckversion  [Druckversion]
Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Gute Idee: Verschenken Sie doch mal eine Mitgliedschaft im Förderverein! [weiter]


Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Hier gibt es tolle Spiele, spannende Rätsel, pfiffige Bastelideen und viele interessante Infos über NRW. Geht mit Nicki Nuss auf Entdeckungstour!
www.nrw-entdecken.de
Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share