Das Werburg-Museum in Spenge

KENNEN SIE DIE WER MACHT-MIT BURG?
 

HAUS DER SEIDENKULTUR KREFELD

WIEDER GEÖFFNET

Das Krefelder Haus der Seidenkultur wurde nach zweieinhalb
Jahren Umbau- und Sanierungsarbeiten am Freitag, 4. April 2014,
mit der Sonderausstellung "Zeitsprünge edler Seiden"
wiedereröffnet. Hansgeorg Hauser (l.), Vorstandsvorsitzender
des Vereins Haus der Seidenkultur, und das Krefelder Original
"Meister Ponzelar" im neuen Paramentenraum.
Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation.
Das Krefelder Haus der Seidenkultur wurde nach zweieinhalb Jahren Umbau- und Sanierungsarbeiten am Freitag, 4. April 2014, mit der Sonderausstellung "Zeitsprünge edler Seiden" wiedereröffnet. Hansgeorg Hauser (l.), Vorstandsvorsitzender des Vereins Haus der Seidenkultur, und das Krefelder Original "Meister Ponzelar" im neuen Paramentenraum. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation.
 
 
 
 
 
 
 
Das Krefelder Haus der Seidenkultur wurde jetzt nach zweieinhalb Jahren Umbau- und Sanierungsarbeiten im April 2014 mit der Sonderausstellung "Zeitsprünge edler Seiden" wiedereröffnet. Das privat geführte Museum in einer ehemaligen Paramenten-Weberei zeigt künftig neben der historischen Herstellung von Stoffen an teils 200 Jahre alten Jacquard-Webstühlen auch Wechselausstellungen zu aktuellen textilen Themen. Durch den Umbau konnte zusätzliche Ausstellungsfläche gewonnen werden, die mehr Raum für eine Dauerpräsentation bietet. Zudem konnten ein Museumsshop und eine Bibliothek eingerichtet werden.

Mit Unterstützung der NRW-Stiftung konnte der Verein das Gebäude in der Innenstadt Krefelds im Jahr 2000 samt Inventar kaufen. Er betreibt das Museum seither in eigener Regie. 2013 konnte die NRW-Stiftung dem Verein beim Umsetzen von notwendigen Brandschutz- und Sicherungsmaßnahmen erneut helfen.

weitere Informationen
Haus der Seidenkultur Krefeld
Luisenstraße 15
47799 Krefeld
Tel.: 02151 5108-12
Email: bi@HauserGruppe.de
Internet: www.seidenkultur.de

Mittwochs, donnerstags, freitags von 15 bis 18 Uhr;
sonntags von 13 bis 17 Uhr.

Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat findet um 15 Uhr eine Führung statt.

Bitte beachten: Pfingsten 2014 (07. - 09.06.2014) ist das Haus der Seidenkultur geschlossen. Dafür ist das Haus auf dem Flachsmarkt an der Burg Linn mit dabei.

zum Projektbericht:
Projektbericht Paramentenweberei / Haus der Seidenkultur Krefeld



Druckversion  [Druckversion]
Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Gute Idee: Verschenken Sie doch mal eine Mitgliedschaft im Förderverein! [weiter]


Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Hier gibt es tolle Spiele, spannende Rätsel, pfiffige Bastelideen und viele interessante Infos über NRW. Geht mit Nicki Nuss auf Entdeckungstour!
www.nrw-entdecken.de
Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share