Das Werburg-Museum in Spenge

KENNEN SIE DIE WER MACHT-MIT BURG?
 

NEUES MITGLIED IM FÖRDERVEREIN DER NRW-STIFTUNG

STADT GÜTERSLOH ENGAGIERT SICH FÜR NATUR, HEIMAT UND KULTUR

Bürgermeisterin Maria Unger nahm am Sonntag eine Urkunde zur Mitgliedschaft der Stadt Gütersloh im Förderverein der NRW-Stiftung entgegen, die Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl und TV-Moderator Jean Pütz überreichten. Beide engagieren sich im Kuratorium des Fördervereins.
Bürgermeisterin Maria Unger nahm am Sonntag eine Urkunde zur Mitgliedschaft der Stadt Gütersloh im Förderverein der NRW-Stiftung entgegen, die Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl und TV-Moderator Jean Pütz überreichten. Beide engagieren sich im Kuratorium des Fördervereins.
 
Jetzt ist auch die Stadt Gütersloh Mitglied im Förderverein der Nordrhein-Westfalen-Stiftung. Mit ihrer Mitgliedschaft hilft sie, in NRW den ehrenamtlichen Einsatz für die Naturschönheiten und Kulturschätze zu fördern. Am 14. Juli 2013 nahm Bürgermeisterin Maria Unger im Bauernhaus-Museum in Bielefeld die Mitgliedsurkunde von Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl entgegen, die sich im Kuratorium des Fördervereins NRW-Stiftung engagiert. Der Ort für die Übergabe der Urkunde war mit Bedacht gewählt, denn dort fand als Teil der lan-desweiten Kampagne "Mein NRW. Meine Heimat. Meine Stiftung." mit zahlreichen Gästen ein Heimat-Frühstück zum 25. Geburtstag des Fördervereins statt.

Seit ihrer Gründung 1986 konnte die NRW-Stiftung landesweit mit über 235 Mio. Euro insgesamt 2.600 Maßnahmen im Naturschutz und in der Heimat- und Kultur-pflege fördern. Im Kreis Gütersloh half sie beispielsweise dabei, das Museum Wiedenbrücker Schule einzurichten, sie unterstützt die Stiftung für den Erhalt der Ravensburg, die Biologische Station Gütersloh/Bielefeld, und sie half bei Sanie-rungsarbeiten am Stadtmuseum Gütersloh. Solche Förderungen finanziert die NRW-Stiftung überwiegend aus Lotterieerträgen von WestLotto, zunehmend gewinnen aber auch die Mitgliedsbeiträge und Spenden ihres Fördervereins an Bedeutung, der inzwischen über 8.800 Mitglieder hat. Dazu gehören auch rund 90 Firmen, 166 Vereine und mit Gütersloh aktuell 197 Städte, Kreise und Gemeinden, die die Arbeit der NRW-Stiftung mit einem halben Eurocent pro Jahr und Einwohner unterstützen.



Druckversion  [Druckversion]
Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Gute Idee: Verschenken Sie doch mal eine Mitgliedschaft im Förderverein! [weiter]


Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Hier gibt es tolle Spiele, spannende Rätsel, pfiffige Bastelideen und viele interessante Infos über NRW. Geht mit Nicki Nuss auf Entdeckungstour!
www.nrw-entdecken.de
Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share