Das Werburg-Museum in Spenge

KENNEN SIE DIE WER MACHT-MIT BURG?
 

EXPERIMENTIEREN IN DER ARCHE

WASSERLABOR NEU ERÖFFNET

In den Räumen eines ehemaligen Freibades ist der
neue Schulungsraum des Naturschutzzentrums Arche Noah untergebracht. 
Als ein Unterrichtsort jenseits der Schule bietet er bis zu 70 Schülern Platz.

Fotos: Arche Noah Menden e.V.
In den Räumen eines ehemaligen Freibades ist der neue Schulungsraum des Naturschutzzentrums Arche Noah untergebracht. Als ein Unterrichtsort jenseits der Schule bietet er bis zu 70 Schülern Platz. Fotos: Arche Noah Menden e.V.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Im sauerländischen Menden kann das Naturschutzzentrum Arche Noah jetzt noch besser als außerschulischer Lernort genutzt werden: Es verfügt über ein neu eingerichtetes Wasserlabor.

In dem mithilfe der NRW-Stiftung eingerichteten Forscherraum können Kinder und Jugendliche vor allem das Element Wasser erforschen und ebenso spannende wie lehrreiche Experimente durchführen.

So können hier beispielsweise Wasserflöhe beobachtet oder Rattenschwanzlarven gesucht werden – praktische Übungen, für die es erfahrungsgemäß im normalen Unterricht an Ausstattung und Zeit fehlt. "Besonders der Wasserfloh eignet sich als tierisches Anschauungsobjekt beim Thema Wasser", sagt Ulrich Hering, der Vorsitzende des Fördervereins Arche Noah e. V. "Er kann frisch aus dem Wasser herausgefischt werden und dann beispielsweise seine Reaktion auf Licht untersucht werden."

Der neue Raum ist zudem mit Aquarien zum Thema "Krebse" ausgestattet. Außerdem werden wechselnde Ausstellungen gezeigt, denn auch Themen wie "Energie, Klima und Elektrizität" spielen hier eine Rolle. Ergänzt wird das Wasserlabor durch das neue "Arche Mobil" – ein rollendes Labor, das direkt in der Schule eingesetzt werden kann und sämtliches Equipment beinhaltet, mit dem die Versuche aus dem Labor nachgestellt werden können.

Kontakt
Förderverein Wasser und Naturschutz Arche Noah e.V.
Zur Arche 3
58706 Menden
Telefon: 02373 / 9170492
E-Mail: post@arche-menden.de

Internet: www.arche-menden.de



Druckversion  [Druckversion]
Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Gute Idee: Verschenken Sie doch mal eine Mitgliedschaft im Förderverein! [weiter]


Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Hier gibt es tolle Spiele, spannende Rätsel, pfiffige Bastelideen und viele interessante Infos über NRW. Geht mit Nicki Nuss auf Entdeckungstour!
www.nrw-entdecken.de
Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share