Das Werburg-Museum in Spenge

KENNEN SIE DIE WER MACHT-MIT BURG?
 

STADTMUSEUM COESFELD

NEUERÖFFNUNG IM WALKENBRÜCKEN-TOR

Das junge Stadtmuseum im alten Stadttor.
Das junge Stadtmuseum im alten Stadttor.
 
 
 
 
 
 
 
Gemeinsam haben die Stadt und der Heimatverein Coeseld e.V. das ehemalige Heimatmuseum, das im Walkenbrückentor untergebracht ist, grundlegend umgestaltet.

Ein besonderer Schwerpunkt stellt die Einrichtung eines Erinnerungsortes zur Geschichte der jüdischen Gemeinden im EUREGIO-Raum dar. In einem ersten Abschnitt wurde jetzt die Abteilung "Jüdisches Leben und Nationalsozialismus" fertiggestellt.

Die Ausstellung ist so aufgebaut, dass man diese einfach auf sich wirken lassen, oder auch gründlich in das Thema einsteigen kann. In Schubladen, hinter Schranktüren und über multimediale Elemente findet der Besucher weitere Dokumente, Geschichten und Lebensgeschichten. Die NRW-Stiftung hat die Neugestaltung der beiden Räume maßgeblich gefördert.

Anschrift:
DAS TOR - Stadtmuseum Coesfeld
Mühlenplatz 2
48653 Coesfeld
Tel. 02541 / 94810

Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Die aktuelle Pressemitteilung zur Eröffnung:
www.nrw-stiftung.de/presse/aktuelles-pi.php?piid=568



Druckversion  [Druckversion]
Es gibt viele Gründe im Förderverein Mitglied zu werden. Welche?
Das erfahren Sie hier!
Gute Idee: Verschenken Sie doch mal eine Mitgliedschaft im Förderverein! [weiter]


Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Hier gibt es tolle Spiele, spannende Rätsel, pfiffige Bastelideen und viele interessante Infos über NRW. Geht mit Nicki Nuss auf Entdeckungstour!
www.nrw-entdecken.de
Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share