DAS FORUM JACOB PINS IM ADELSHOF

EXPRESSIONISMUS IM ADELSHOF

Der Adelshof "Heisterman von Ziehlberg" in Höxter wurde 1512 erstmals schriftlich erwähnt – mit dem Hinweis, es sei notwendig, ihn baulich wieder herzurichten. Fast 500 Jahre lang trotzte die mehrfach erneuerte Anlage denn auch dem Zahn der Zeit. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts aber schien sie nach 25 Jahren Leerstand endgültig dem Verfall preisgegeben. [mehr...]

DIE SCHÖNSTEN GEWÄSSERFOTOS STEHEN FEST: Fotowettbewerb "Lebendige Gewässer in Nordrhein-Westfalen"

Umweltminister Johannes Remmel und Harry K. Voigtsberger, Präsident der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege, haben jetzt die Preisträgerinnen und Preisträger des Fotowettbewerbs "Lebendige Gewässer in Nordrhein-Westfalen" bekannt gegeben. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: Trupbacher Heide und Drover Heide sind jetzt in der Hand der NRW-Stiftung

Zwei wertvolle Naturschutzgebiete aus dem Nationalen Naturerbe mit einer Gesamtfläche von mehr als 900 Hektar sind nach notarieller Beurkundung nun in der Hand der NRW-Stiftung. Mit ihrer Unterschrift besiegelten Thomas Theis für die stiftungseigene Natur Heimat Kultur NRW gGmbH und Jürgen Rost vom Bundesforstbetrieb Rhein-Weser für die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) den Übertragungsvertrag. Es handelt sich um die Drover Heide im Kreis Düren und um die Trupbacher Heide im Kreis Siegen-Wittgenstein. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: NRW-Stiftung gibt 23.000 Euro für ein Pilotprojekt mit Flüchtlingen

Bei ihrem Besuch in Herten überreichte die Geschäftsführerin der NRW-Stiftung, Martina Grote, die schriftliche Zusage vom Vorstand der Nordrhein-Westfalen-Stiftung persönlich: Die NRW-Stiftung stellt dem Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) einen Zuschuss in Höhe von 23.000 Euro zur Verfügung, damit der Naturerlebnisgarten in Herten mithilfe von Flüchtlingen barrierefrei umgestaltet werden kann. Die Leiterin des Erlebnisgartens, Sigrun Zobel, und Züthü Baritoglu vom Haus der Kulturen stellten dabei die Pläne für das Pilotprojekt vor. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: NRW-Stiftung unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit der Biologischen Stationen in NRW

Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung stellt dem Dachverband der Biologischen Stationen einen Zuschuss in Höhe von 47.000 Euro für ihre mediale Außendarstellung zur Verfügung. Die schriftliche Zusage überreichte jetzt der Präsident der NRW-Stiftung, Harry K. Voigtsberger, an die Vorsitzende des Dachverbandes, Birgit Beckers. [mehr...]

AUCH EIN PILOTPROJEKT MIT FLÜCHTLINGEN IST DABEI: NRW-Stiftung gibt 1,3 Millionen Euro für Denkmäler, Theater und Naturschutz

Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung stellt zu Beginn im zweiten Quartal 2016 für landesweit zwölf neue Förderprojekte rund 1,3 Millionen Euro zur Verfügung. [mehr...]

NRW-STIFTUNG ÜBERREICHT FÖRDERZUSAGE FÜR DEN BARRIEREFREIEN UMBAU: Zuschuss in Höhe von 45.000 Euro für den Halhof in Bielefeld

Einen Zuschuss in Höhe von 30.000 Euro stellt die Nordrhein-Westfalen-Stiftung dem Verein zur Förderung der Jugendarbeit e. V. für den barrierefreien Umbau eines Hofgebäudes auf dem Halhof zur Verfügung. Außerdem verdoppelt sie alle hierfür zusätzlich vom Verein eingeworbenen Spendengelder bis zu 15.000 Euro. [mehr...]

ONLINE-VOTING DES FOTOWETTBEWERBS "LEBENDIGE GEWÄSSER" GESTARTET: "NRW wählt die besten Gewässer-Fotos 2016"

Das Umweltministerium hat das Online-Voting des Fotowettbewerbs "Lebendige Gewässer", der gemeinsam mit der NRW-Stiftung durchgeführt wird, gestartet. Bis zum 8. Mai kann abgestimmt werden. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: NRW-Stiftung überreichte Förderzusage für die Sicherung der Ruine Ellerburg in Fiestel

Einen Zuschuss in Höhe von 140.000 Euro stellt die Nordrhein-Westfalen-Stiftung dem Heimatverein Fiestel zur Verfügung. Mit dem Geld können die Arbeiten für den ersten Bauabschnitt an der Ruine Ellerburg beginnen. Die Burgruine soll gesichert und für Besucher zugänglich gemacht werden. Die schriftliche Zusage für die Förderung überreichte jetzt Dr. Ute Röder, Mitglied im Vorstand der NRW-Stiftung, bei einem Besuch in Fiestel persönlich an die Vereinsvorsitzende Dörte Behnke. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: NRW-Radtour 2016 bietet über 1.000 Teilnehmern eine attraktive Freizeittour am Niederrhein

Am 14. Juli fällt mittags in Rheinberg der Startschuss für die NRW-Radtour 2016. Rund 1.000 Teilnehmer werden an der viertägigen Tour teilnehmen, die in diesem Jahr auf einer Gesamtstrecke von insgesamt rund 255 Kilometern durch die Landschaften des Niederrheins führen wird. Westlotto bietet mit der Nordrhein-Westfalen-Stiftung bereits im achten Jahr diese Veranstaltung an, bei der die Radfahrer unterwegs auch ausgesuchte Kultureinrichtungen und Naturschutzgebiete ansteuern, die im Zusammenhang mit der NRW-Stiftung stehen. Bei dieser Veranstaltung für Freizeitradler erwartet die Teilnehmer und Besucher an den Etappenzielen zudem abends das WDR4 Sommer Open Air mit hochkarätigen Künstlern. [mehr...]

SCHNELL MITMACHEN. FOTOWETTBEWERB ENDET AM 19. MÄRZ: Lebendige Gewässer in Nordrhein-Westfalen

Noch bis zum Samstag, 19. März 2016, 23.59 Uhr (per Internet-Upload, Email oder Posteingang eines Datenträgers), nehmen das NRW-Umweltministerium und die Nordrhein-Westfalen Stiftung Natur, Heimat, Kultur Fotobeiträge zu ihrem aktuellen Wettbewerb für Digitalfotografie "Lebendige Gewässer in Nordrhein-Westfalen" entgegen. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: NRW-Stiftung signalisiert Hilfe für den Brandschutz an der Wolkenburg

Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung wird dem Kölner Männer-Gesang-Verein einen Zuschuss in Höhe von 80.000 Euro zur Verfügung stellen. Voraussetzung ist, dass die Stadt Köln sich mit einer Summe in derselben Höhe an den notwendig gewordenen Brandschutzmaßnahmen in der Wolkenburg beteiligt. Das beschloss jetzt der Vorstand der NRW-Stiftung unter dem Vorsitz von Staatsminister a. D. Harry Kurt Voigtsberger. [mehr...]

PRESSEMELDUNG: NRW-Stiftung überreicht Förderzusage für die denkmalgerechte Sanierung des Spritzenhauses

Einen Zuschuss in Höhe von 30.000 Euro stellt die Nordrhein-Westfalen-Stiftung dem Förderverein des Feuerwehrmuseums Kirchlengern zur Verfügung. Mit dem Geld soll das alte Spritzenhaus in Südlengern denkmalgerecht saniert und energetisch ertüchtigt werden. Die schriftliche Zusage überreichte jetzt Dr. Ute Röder, Mitglied im Vorstand der NRW-Stiftung, persönlich an den Vereinsvorsitzenden Claus-Hermann Ottensmeier. [mehr...]
Ältere Meldungen finden Sie im [Archiv]



Druckversion  [Druckversion]
alle Termine

Der Förderverein der NRW-Stiftung lädt alle Mitglieder zur diesjährigen Mitgliederversammlung am Samstag, 18. Juni ein. Die Versammlung findet in der großen Maschinenhalle des LWL-Industriemuseums Zeche Zollern in Dortmund statt. Das Museum öffnet schon um 9:30 Uhr. Die Versammlung startet um 11 Uhr. Nach einem anschließenden Mittagessen können die Mitglieder wieder aus einem umfangreichen Exkursionsangebot für diesen Tag auswählen. [mehr...]
Machen Sie mit bei der Radtour NRW. Dieses Jahr geht es an den Niederrhein. Gestartet wird am Do., 14. Juli in Rheinberg. Die Rundfahrt geht über Kleve, Xanten und Moers zurück nach Rheinberg, wo die Tour am So., 17. Juli endet. Wer nicht die gesamten vier Tage mitfahren möchte, kann sich auch für Einzeletappen anmelden. Untwerwegs werden wieder enige von der NRW-Stiftung geförderte Projekte besucht. Abends lädt WDR4 jeweils zum Summer-Open-Air ein. Bitte melden Sie sich rechtzeitig zur Radtour NRW an. [mehr...]
Seien Sie mit dabei, wenn am letzten August-Wochenende in Düsseldorf der große NRW-Tag stattfindet. Am Stand der NRW-Stiftung können Sie unter anderem Platz nehmen auf der Roten Couch des Fotokünstlers Horst Wackerbarth, der anläßlich des 70. Geburtstages von Landes Nordrhein-Westfalen und des 30. Geburtstages der NRW-Stiftung ein großes Fotoportrait von NRW erstellt. [mehr...]
Reiseführer der NRW-StiftungUnterwegs in NRW:
Mit den acht Reiseführern der NRW-Stiftung steht einer erlebnisreichen Reise durch Nordrhein-Westfalen nichts mehr im Wege.

[weiter zum Bestellen]


Abonnieren Sie die neuesten Informationen über die NRW-Stiftung. Melden Sie sich direkt hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an:

Hier gibt es tolle Spiele, spannende Rätsel, pfiffige Bastelideen und viele interessante Infos über NRW. Geht mit Nicki Nuss auf Entdeckungstour!
www.nrw-entdecken.de
Gehen Sie der Natur auf die Spur - mit den Biologischen Stationen in ganz NRW!
Bookmark and Share